Freiwillige
Feuerwehr Küb
Land Niederösterreich, Bezirk Neunkirchen, Abschnitt Gloggnitz

News

Suche & Filter

Zurück zu den News

Fahrzeugbergung: PKW von B27 abgekommen

Kategorie: Technischer Einsatz | 05.04.2019, 19:20

Während ein Teil der Kameraden gerade am Abschnittsfeuerwehrtag in Reichenau an der Rax teilnahm wurde die Feuerwehr Küb durch die Bezirksalarmzentrale Neunkirchen zu einem technischen Einsatz gerufen. Auf der B27 auf Höhe des Sportplatz Schlöglmühl war ein Lenker mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn angekommen und im angrenzenden Gestrüpp hängen geblieben. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte der Lenker das Fahrzeug bereits verlassen bzw. war nicht mehr vor Ort anzutreffen. Im Auftrag der Polizeiinspektion Reichenau wurde schließlich das Fahrzeug, mit Unterstützung der Feuerwehr Eichberg, geborgen und mittels Transportroller abtransportiert. Zu diesem Zweck musste die B27 kurzfristig gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden. Abschließend wurde noch die Fahrbahn gereinigt und die Straßensperre wieder aufgehoben.

Einsatzdetails

Ausfahrt05.04.2019, 19:25
Rückkehr05.04.2019, 21:30
EinsatzortB27
EinsatzleiterOBI Andreas Heinfellner
Eingesetzte Mitglieder9
Eingesetzte FahrzeugeKDO, RLFA 2000

Verkehrsunfall B27

Vorschaubild zu - Fahrzeugbergung
Vorschaubild zu - Fahrzeugbergung
Vorschaubild zu - Fahrzeugbergung
Vorschaubild zu - Fahrzeugbergung
Vorschaubild zu - Fahrzeugbergung
Vorschaubild zu - Fahrzeugbergung

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

Kommentare



4 + 1 =


Verwandte Seiten: Newsarchiv, Termine, Einsätze, Bilder

1999-2019 Freiwillige Feuerwehr Küb - Impressum