Freiwillige
Feuerwehr Küb
Land Niederösterreich, Bezirk Neunkirchen, Abschnitt Gloggnitz

News

Suche & Filter

Zurück zu den News

Verkehrsunfall mit Menschenrettung an B27

Kategorie: Technischer Einsatz | 01.09.2019, 21:37

Am 1. September, kurz vor halb vier nachmittags, ist es auf der B27 wohl aufgrund regennasser Fahrbahn zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten gekommen. Der Crash ereignete sich im Bereich zwischen Sportplatzkurve und dem Gasthaus "Heufelderstube". Die Freiwillige Feuerwehr Küb, die zu dem Zeitpunkt mit Auspump- und Reinigungsarbeiten in Pettenbach und Schmidsdorf beschäftigt war, war sofort zur Stelle und leitete entsprechende Rettungs- und Bergemaßnahmen ein. Nachdem die verletzten Pkw-Insassen dem Roten Kreuz übergeben worden waren, schnitten die Helfer aus Küb das beschädigte Auto mit Hilfe einer Kettensäge frei und ließen den Wagen von einem Kran der Freiwilligen Feuerwehr Gloggnitz bergen und verbringen.

Einsatzdetails

Ausfahrt01.09.2019, 16:25
Rückkehr01.09.2019, 18:00
EinsatzortB27 - Schmidsdorf
EinsatzleiterOBI Andreas Heinfellner
Eingesetzte Mitglieder11
Eingesetzte FahrzeugeKDO, RLFA 2000, KLFA-W

Kommentare



7 + 8 =


Verwandte Seiten: Newsarchiv, Termine, Einsätze, Bilder

1999-2019 Freiwillige Feuerwehr Küb - Impressum