Freiwillige
Feuerwehr Küb
Land Niederösterreich, Bezirk Neunkirchen, Abschnitt Gloggnitz

News

Suche & Filter

Global.Kryner starten für Österreich

Kategorie: Information | 25.02.2005, 23:34

Die global.kryner haben sich bei der ORF-Show song.null.fünf in einem spannenden Duell mit Abstand gegen ihren härtesten Mitbewerber Alf Poier durchgesetzt. Was hat nun diese Nachricht mit der FF Küb zu tun?
Ganz einfach, die Global.Kryner gastieren am 7.5.2005 in der ESV-Halle in Küb.
Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Prigglitz und Küb fieberten den Ergebnis entgegen und jubelten nachher über den Sieg der Global.Kryner.
Bericht auf ORF.at
Vorschaubild zu - Global Kryner
Vorschaubild zu - Global Kryner

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Monatsversammlung der FF Küb

Kategorie: Versammlung | 25.02.2005, 21:52

Am Freitag, 25.2.2005 fand die erste Versammlung der FF Küb im Feuerwehrhaus in Küb statt. Neben vielen Infos des Kommandos wurde unter anderem ein neuer Zeugmeister gewählt. Nachdem der bisherige Zeugmeister BM Martin WALLNER nunmehr im Verwaltungsdienst mitarbeitet, standen zwei Kameraden, FM Peter GRIßAUER und OFM Johannes KÜBERL zur Wahl. Das Ergebnis fiel denkbar knapp aus, 13 Stimmen für OFM Johannes KÜBERL und 12 Stimmen für Peter GRIßAUER, 1 Kamerad gab eine ungültige Stimme ab. Das Kommando wünscht dem neuen Zeugmeister viel Erfolg in seinem neuen Aufgabengebiet!
Vorschaubild zu - Versammlung, 25.2.2005
Vorschaubild zu - Versammlung, 25.2.2005
Vorschaubild zu - Versammlung, 25.2.2005

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

FDISK-Einschulung

Kategorie: Ausbildung | 23.02.2005, 23:57

FDISK, so der Name des neuen Feuerwehrverwaltungsprogrammes, welches das alte "Notruf 122" demnächst ablösen wird. Damit der Umstieg auch möglichst reibungslos verläuft, veranstaltete der BSB EDV in Semmering eine Einschulung für die Feuerwehren des Abschnittes Gloggnitz.
Am 23.02.2005, dem Termin unseres Unterabschnittes, nahmen drei Kameraden an der Schulung teil: Kommandant ABI Stefan Brandstätter, Verwalter V Thomas Wallner und EDV-Sachbearbeiter FM Robert Wagner. Geboten wurde ein interessanter Vortrag über den Funktionsumfang, sowie ein ausführlicher Test am Schulungssystem.
kommentieren (0) & teilen

FF KÜB hofft auf Erfolg des Starensembles

Kategorie: Veranstaltung | 22.02.2005, 16:53

Am Freitag, 25.02.2005 um 21:05 Uhr ist es endlich soweit. Die Global-Kryner, die ja am 7. Mai 2005 in der ESV-Halle in Küb gastieren, treten mit 2 Songs - "Y´Asi" und " Dreaming" - bei der Österreich-Aussscheidung des song.null.fünf an. Da heißts es also kräftig Daumen halten für die Newcomer des Jahres 2005. Wer die Global-Kryner unterstützen möchte kann dies per SMS oder Anruf am Freitag während der Popshow. Alles GUTE Global-Kryner

EV Jochen BOUS, Team S5
Vorschaubild zu - Global Kryner

Bild Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Feuerwehrjugend einmal anders!

Kategorie: Kameradschaft | 19.02.2005, 23:09

Am Samstag, 19.2.2005, fand bereits zum 2. Mal der Abschnittsschibewerb der Feuerwehrjugend des Abschnittes Gloggnitz in Trattenbach statt. Die FJ Küb schickte die beiden Rottis, Andreas und Peter ROTTMANN ins Rennen. In der Wertung Jugendführer versuchte OFM Martin RELLA sein Glück. Apropos Glück, das dürfte Martin Rella nicht gepachtet haben, denn durch einen spektakulären Sturz kam er nicht in die Wertung. Anders hingegen erging es unseren beiden Rennläufern. Beide voll konzentriert, gaben ihr bestes und konnten Platz 6. und 7. in ihrer Klasse erzielen. Alles Guten den Beiden! Auch Kdt. ABI Stefan BRANDSTÄTTER gratulierte den beiden Rennläufern zu dieser Leistung.

EV Jochen BOUS, Team S5
Vorschaubild zu - AFK-Feuerwehrjugendschirennen
Vorschaubild zu - AFK-Feuerwehrjugendschirennen
Vorschaubild zu - AFK-Feuerwehrjugendschirennen

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

1. Winterschulung über das Thema gefährliche Stoffe

Kategorie: Ausbildung | 18.02.2005, 22:08

Die erste Winterschulung des Jahres fand am 18.02.2005 im Feuerwehrhaus Küb statt. Ausbilder FM Robert Wagner suchte sich für diese Winterschulung das Thema gefährliche Stoffe aus, welches zuletzt vor fünf Jahren in einer Schulung ausführlich behandelt wurde.
Die Schulung wurde in zwei Teile geteilt: Erster Teil behandelte einmal die Grundregeln des Schadstoffeinsatzes (3A-Regel, GAMS-Regel, Erkennung, Einsatzhygiene), während im zweiten Teil Methoden zur Gefahrenabwehr mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln erörtert wurden. Besonders erstaunt waren die 17 teilnehmenden Kameraden, wie schnell man aus den im Rüstlösch vorhandenen Geräten ein Auffangbehältnis für ca. 800-1000 Liter Schadstoff bauen kann.
Vorschaubild zu - Winterschulung vom 18.2.2005
Vorschaubild zu - Winterschulung vom 18.2.2005
Vorschaubild zu - Winterschulung vom 18.2.2005
Vorschaubild zu - Winterschulung vom 18.2.2005

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Ein weiterer Gruppenkommandant

Kategorie: Ausbildung | 18.02.2005, 18:00

OFM Martin Rella, seines Zeichens stellvertretender Jugendführer, ist der vierte Küber Feuerwehrmann, der in den letzten sechs Monaten in der Feuerwehrschule in Tulln zum Gruppenkommandanten ausgebildet wurde. Damit stehen der Feuerwehr Küb auch in Zukunft genügend Führungskräfte im Einsatz zur Verfügung.
kommentieren (0) & teilen

Verkehrsunfall OHNE Personen- und Sachschaden

Kategorie: Technischer Einsatz | 16.02.2005, 15:18

Heute, 16.2.2005, gegen 07:20 Uhr wurde die FF Küb von einem Kameraden, HBM Werner Prangl, zu einem kuriosen Verkehrsunfall gerufen. Auf der Pettenbachstr, inmitten auf der Fahrbahn hatte der Besitzer sein KFZ, nachdem sein Fahrzeug durch eine Schneewächte fahruntauglich war, einfach abgestellt. Erst einige Bewohner vom Ortsteil Pettenbach, die auf dem Weg zur Arbeit waren, bemerkten das Auto. Kurzum konnten wir den Besitzer ausfindig machen und verbrachten das KFZ vor dessen Haustür!
Die FF Küb stand mit 3 Fahrzeugen (KDO, KLF
und RLFA 2000) und sieben Mann etwa 45 Minuten lang im Einsatz.
EV Jochen BOUS, Team S5

Einsatzdetails

Ausfahrt16.02.2005, 07:20
Rückkehr16.02.2005, 08:00
Vorschaubild zu - VU, 16.2.05
Vorschaubild zu - VU, 16.2.05
Vorschaubild zu - VU, 16.2.05
Vorschaubild zu - VU, 16.2.05

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Weiterbildung für das Führungspersonal

Kategorie: Ausbildung | 15.02.2005, 22:02

Um die Ausbildung der Kameraden zu verbessern, wurde das Ausbildungskonzept der FF Küb kürzlich den aktuellen Erfordernissen angepasst. Dieses Konzept sieht neben den sechs Gesamtübungen, zwei Winterschulungen, einer Fahrerschulung vor allem mehrere Gruppenübungen und die Einsatzmaschinistenausbildung in der Feuerwehr vor.
Um dieses Vorhaben umzusetzen, lud Ausbilder FM Robert Wagner die Gruppenkommandanten, Zugskommandant sowie alle interessierten Chargen zu einer kurzen Einschulung in die Ausbildungsgrundsätze mit anschließender Präsentation des Ausbildungskonzeptes ein. Insgesamt nahmen 10 Mann, darunter auch Kommandant ABI Stefan Brandstätter, an der Schulung Teil.
kommentieren (0) & teilen

Zwei Kameraden absolvierten die Führungsstufe 2

Kategorie: Ausbildung | 11.02.2005, 16:00

FÜ20: "Führern mehrerer Feuerwehreinheiten im örtlichen Einsatzbereich", oder besser bekannt unter seinem alten Namen "Zugskommandantenlehrgang", ist die Bezeichnung für den Lehrgang, den FM Peter Grißauer und FM Robert Wagner von 9.2.-11.2.2005 in der Landesfeuerwehrschule in Tulln absolviert haben. In dem dreitägigen Kurs wurden den beiden Kameraden die Führung mehrerer Einheiten, die Löschwasserberechnung und die Aufgaben des Einsatzleiters vermittelt.
kommentieren (0) & teilen

117 Seiten: [ 1 ... 50 60 70 80 90 97 98 99 100 101 102 103 110 ... 117 ] oder

Suche im Newsarchiv

Verwandte Seiten: Newsarchiv, Termine, Einsätze, Bilder

1999-2021 Freiwillige Feuerwehr Küb - Impressum