Freiwillige
Feuerwehr Küb
Land Niederösterreich, Bezirk Neunkirchen, Abschnitt Gloggnitz

News

Suche & Filter

Wiener Feuerwehrlauf: Die FF Küb läuft, und läuft, und läuft...

Kategorie: Kameradschaft | 23.04.2007, 22:24

Nach der starken Teilnahme und den guten Erfolgen beim Payerbacher Frühlingslauf suchten die laufbegeisterten Kameraden eine neue Herausforderung - welche sie nur drei Wochen später im Wiener Feuerwehrlauf fanden. Am Sonntag, den 22. April machten sich elf Läufer aus Küb auf den Weg nach Wien, um im Prater wahlweise 5, 10 oder 15 Kilometer im Laufschritt zurückzulegen. Bestes Laufwetter, eine perfekte Organisation und vor allem die große Motivation luden förmlich zum Laufen ein.
Das große Ziel 'Durchkommen' konnte jeder Läufer problemlos erreichen, für die meisten ging sich sogar der ein oder andere Top-Platz aus. Besonders stach hier wieder einmal unser Peter hervor, welcher auf 10 Kilometer sowohl die Feuerwehr- als auch die Gesamtwertung für sich entscheiden konnte. Hier die Platzierungen im Detail:

LäuferDistanzKlasseZeitRang FW-WertungRang Gesamt
Jonathan König5kmM-1925:1824
Florian Küberl5kmM-1925:3735
Daniela Hendling5kmW-2027:5127
Gabriele Hendling5kmW-4027:52110
Peter Rottmann10kmM-1946:0211
Martin Wallner10kmM-2049:58512
Rainer Hinterleitner15kmM-201:09:2724
Gerald Prangl15kmM-301:09:3028
Jochen Bous15kmM-301:14:36313
Robert Wagner15kmM-201:15:5437
Martin Rella15kmM-201:18:2848
Walter Sotny15kmM-501:29:29110


Weiters: Bericht & Bilder, Videos

Feuerwehrlauf 2007

Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007
Vorschaubild zu - Feuerwehrlauf, 22.4.2007

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Einladung zum Küber Maifeuer am 30. April

Kategorie: Information | 21.04.2007, 21:20

Am 30. April ist es so weit! Der KV Küb veranstaltet wieder sein mittlerweile bereits zur Tradition gewordenes Maifeuer. Seit Februar besteht nun schon die Möglichkeit, Ihren Grünschnitt auf unsere Feuerwehrwiese zu bringen - mit großem Erfolg, war der Haufen bislang noch nie so groß. Sollten Sie noch Grünschnitt beisteuern wollen, so besteht noch bis zum 30. April die Gelegenheit dazu. Pünktlich zum Einbruch der Dunkelheit wird der Haufen vorm Feuerwehrhaus entzündet und die ganze Nacht lang unseren schönen Ort erhellen.

Zusammenfassung: Montag, 30. April 2007 ab zirka 19:00 Uhr beim Feuerwehrhaus Küb. Mit Einbruch der Dunkelheit wird der Haufen entzündet.

Für Speis und Trank ist natürlich wieder bestens gesorgt. Der KVK freut sich auf Ihr Kommen.
kommentieren (0) & teilen

1. Übung: Brandbekämpfung, aber richtig!

Kategorie: Ausbildung | 21.04.2007, 17:54

Die erste Übung im neuen Jahr fand am 20.04.2007 im hiesigen Feuerwehrhaus statt. Als Übungsthema wählte Ausbilder LM Robert Wagner die richtige Brandbekämpfung - diese sollte mit dem neu angeschafften Hohlstrahlrohr durchgeführt werden.

Nach einer kurzen Einführung in die Brand- und Löschlehre konnte auch schon mit dem Praxisteil begonnen werden, welcher in mehreren Stationen durchgeführt wurde. In der ersten Station sollten alle Übungsteilnehmer die Handhabung des Hohlstrahlrohres erlernen und beherrschen, und das am besten blind! Anschließend wurde der Schwierigkeitsgrad ein weiteres Mal gesteigert: das richtige Löschen eines Brandes wurde an einem Dummy-Objekt probiert und bei unserer "Übungstür" wurde das richtige Vorgehen im Atemschutzeinsatz trainiert.
Zum Abschluss der Übung folge die "Feuertaufe": Die Teilnehmer mussten zwei brennende Holzhaufen löschen. Dabei zeige sich besonders deutlich, wie stark der Löscherfolg vom richtigen Vorgehen des Strahlrohrführers abhängt - binnen weniger Sekunden konnte Brandaus gegeben werden.

Insgesamt nahmen 15 Mitglieder an dieser Übung Teil. Aufgrund der überwiegend positiven Resonanz und der Verhinderung zahlreicher Kameraden am Übungstag sind jedoch weitere Übungen dieser Art geplant.
Besonderer Dank gebührt an dieser Stelle den Kameraden der FF Payerbach für die Beistellung des zweiten Hohlstrahlrohres.

1. Übung: Strahlrohrtraining (20.04.2007)

Vorschaubild zu - 1. Übung: Strahlrohrtraining (20.04.2007)
Vorschaubild zu - 1. Übung: Strahlrohrtraining (20.04.2007)
Vorschaubild zu - 1. Übung: Strahlrohrtraining (20.04.2007)
Vorschaubild zu - 1. Übung: Strahlrohrtraining (20.04.2007)
Vorschaubild zu - 1. Übung: Strahlrohrtraining (20.04.2007)

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (3) & teilen

FJ Wissenstest: „Wissen ist Macht“

Kategorie: Jugend | 15.04.2007, 18:09

Bronze, Silber und Gold sind die Auszeichnung, welche es beim Wissenstest der Feuerwehrjugend jedes Jahr zu verdienen gibt. So auch heuer, diesmal in der Hauptschule Gloggnitz, fanden sich wieder viele „Jugendfeuerwehrler“ um sich der harten Prüfung zu stellen. Ebendiese Prüfung nahmen auch 4 Burschen aus Küb auf sich, jeweils zwei in den Kategorien Silber und Gold. Nach etwas mehr als 5 Stunden war der Spuk vorbei und die FJ Küb um 4 stolze Abzeichenträger reichen. Die Kameraden der FF gratulieren Simon Rella, König Jonathan (Silber), sowie Peter und Andreas Rottmann (Gold) recht herzlich. Einen gemütlichen Ausklang fand man schließlich bei einem Mittagessen im Gasthof Singula in Payerbach.
Vorschaubild zu - Wissenstest 2007

Bild Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

„Gemeinsam mit den Besten“

Kategorie: Bewerb | 15.04.2007, 17:56

„Ein Event, der sich sehen lassen kann“, so lautet die einhellige Meinung der Mitglieder der Küber Wettkampfgruppe über den Crystal-Kuppelcup in Bischofstetten bei St. Pölten. 105 Gruppen aus ganze Österreich, darunter mehrere Landessieger und Fire-Cup Sieger , sowie einige Gäste aus Deutschland kamen um sich hier mit der „créme de la créme“ des Feuerwehrwettkampfes zu messen. In zwei Grunddurchgängen wurden die 32 Besten ermittelt, welche im weiterführenden KO-System um die Plätze kämpften. Die Küber Gruppe konnte sich dabei mit einer Kuppelzeit von 17,90 Sek. ihren Platz im KO-Durchgang sichern, wo trotz einer guten Zeit gegen den späteren Gesamtsieger aus Kürnberg Schluss war. Im Gesamtklassement wurde es so der gute 28 Platz. Die Gruppe war durchwegs begeistert vom gesamten Ablauf und will nächstes Jahr wieder kommen um sich gemeinsam mit den Besten zu messen.

Weitere Infos: Feuerwehr Bischofstetten
kommentieren (0) & teilen

Waldbrand auf der „Übungswiese“ oberhalb von Aue

Kategorie: Brandeinsatz | 14.04.2007, 22:04

Kurz nach Ende der Brandsicherheitswache und dem anschließenden Wiederentflammen eines weiteren Brandherdes waren die Kameraden der FF Küb in ihren Gedanken schon fast zu Hause. Im Feuerwehrhaus Eichberg saß man schon im Kreise der Kameraden, als in Eichberg abermals der Alarm zu einem Waldbrand einging. Unverzüglich bat der Eichberger Kommandant BR Friedrich Wernhart die noch anwesenden Einheiten aus Küb und Schlöglmühl um Unterstützung.

Einsatzort dieses Mal war die sogenannte 'Übungswiese' in Aue, oberhalb der Firma Schropper. Zur Bewältigung des Brandes mussten insgesamt acht Feuerwehren abermals ausrücken. Die vier Mann der FF Küb stellten mit ihrem RLFA 2000 die Wasserversorgung sicher, indem sie regelmäßig Wasser im Pendelverkehr von Gloggnitz auf den Eichberg führte.
Nach weiteren anstengenden zwei Stunden konnte Brand Aus gegeben, und wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

Weitere Informationen: noe.ORF.at

Einsatzdetails

Ausfahrt14.04.2007, 18:15
Rückkehr14.04.2007, 20:15

Waldbrand auf der „Übungswiese“ (14.04.2007)

Vorschaubild zu - Waldbrand auf der „Übungswiese“ am 14.04.2007
Vorschaubild zu - Waldbrand auf der „Übungswiese“ am 14.04.2007
Vorschaubild zu - Waldbrand auf der „Übungswiese“ am 14.04.2007
Vorschaubild zu - Waldbrand auf der „Übungswiese“ am 14.04.2007
Vorschaubild zu - Waldbrand auf der „Übungswiese“ am 14.04.2007

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Brandsicherheitswache bei Abbrandarbeiten am Eichberg

Kategorie: Brandsicherheitswache | 14.04.2007, 21:54

Auch heuer wieder führte die ÖBB zur Waldbrandvorbeugung ein kontrollierters Abbrennen der Bahndämme im Bahnbereich Eichberg durch. Da hierbei jedoch künstlich Waldbrände gelegt werden, mussten neun Feuerwehren - darunter die FF Küb - die Arbeiten kontrollieren um im Ernstfall rasch eingreifen zu können.

Unsere Aufgabe war es, zusammen mit den Kameraden aus Gloggnitz-Weissenbach und Gloggnitz-Eichberg an verschiedenen Stellen ein Ausweiten des Brandes zu verhindern, entartete Brände zu löschen sowie die Wasserversorgung durch Wassertransporte sicher zu stellen.
Insgesamt wurden vier Mann mit dem RLFA 2000 knapp neun Stunden lang eingesetzt.

Einsatzdetails

Ausfahrt14.04.2007, 07:00
Rückkehr14.04.2007, 16:00

Brandsicherheitswache am Eichberg (14.04.2007)

Vorschaubild zu - Brandsicherheitswache beim Brandstreifen legen am Eichberg (14.04.2007)
Vorschaubild zu - Brandsicherheitswache beim Brandstreifen legen am Eichberg (14.04.2007)
Vorschaubild zu - Brandsicherheitswache beim Brandstreifen legen am Eichberg (14.04.2007)
Vorschaubild zu - Brandsicherheitswache beim Brandstreifen legen am Eichberg (14.04.2007)
Vorschaubild zu - Brandsicherheitswache beim Brandstreifen legen am Eichberg (14.04.2007)

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Küber Florian - Die neue Ausgabe!

Kategorie: Information | 12.04.2007, 15:31

Dieser Tage wird er allen Kübern und Küberinnen wieder ins Haus flattern: Die erste Ausgabe des Küber Florian im heurigen Jahr erwartet Sie! Titel: "Einsatzrekord zu Jahresbeginn" und vieles mehr! Viel Freude beim Lesen!
Download: Küber Florian 1/2007.
kommentieren (1) & teilen

Payerbacher Frühlingslauf: Kein Aprilscherz der FF Küb

Kategorie: Kameradschaft | 03.04.2007, 00:15

Das 21. Payerbacher Frühlingslauf stand ganz im Zeichen der Freiw. Feuerwehr Küb. Nicht weniger als 16 Teilnehmer starteten aus den Reihen der FF Küb. Angefangen von den Knirpsen bis hin zu M50(= männlich 50-59 Jahre), vom BR bis zum JFM lief „fast“ alles mit und es machte im Nachhinein betrachtet jeden eine jede Menge Spaß. Dem einen oder anderen wird sicherlich noch einige Tage der Lauf in Erinnerung bleiben, ABER oberstes Ziel war „DURCHKOMMEN“ und dieses angepeilte Ziel wurde von allen 16(!) erreicht! Seine Füße wahrlich „in die Hand“ genommen hatte Peter ROTTMANN der die fast 10km in unglaublichen 43:33 Min. bewältigte. Ein herzliches „Alles Gute“ zu dieser TOP-Leistung, er konnte in seiner Klasse den 3. Platz belegen. Weitere Top-Platzierungen gelangen Christoph FRASS (2. Platz) und Andreas ROTTMANN und Jonathan KÖNIG, die exaequo als 1. in ihrer Gruppe über die Ziellinie gelaufen sind!

Hier die Platzungen im Detail:

Knirpse männlich:
6. Platz Tim BOUS - 03 min 05 sec.

Kinder 1 weiblich:
4. Platz Nadine PRANGL - 03 min 51 sec.

Kinder 1 männlich:
2. Platz Christoph FRASS - 03 min. 51 sec.

Schüler 1 männlich:
7. Platz Simon RELLA - 07 min 43 sec.

Schüler 2 männlich:
1. Platz Andreas ROTTMANN - 07 min 32 sec.
1. Platz Jonathan KÖNIG - 07 min 32 sec.

Jugend männlich:
3. Platz Peter ROTTMANN - 43 min 33 sec.
9. Platz Florian KÜBERL - 57 min 57 sec.

M20
6. Platz Martin RELLA - 46 min 49 sec.
8. Platz Rainer HINTERLEITNER - 48 min 03 sec.
10. Platz Martin WALLNER - 49 min 13 sec.
11. Platz Robert WAGNER - 50 min 32 sec.

M30
9. Platz Gerald PRANGL - 45 min 17 sec.
10. Platz Jochen BOUS - 46 min 37 sec.
13. Platz Stefan BRANDSTÄTTER - 55 min 14 sec.

M50
9. Platz Walter SOTNY - 62 min 06 sec.

Ich bin stolz, dass wieder so viele Küber bei diesen Laufevent dabei waren und deren Ziele durch die Bank erreicht hatten. Speziellen Dank gilt natürlich unserer Betreuercrew rund um Thomas BERGER und Andl HEINFELLNER und den vielen, vielen Fans entlang der gesamten Strecke! DANKE!!!!!!

Payerbacher Frühlingslauf 2007

Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach
Vorschaubild zu - Frühlingslauf, 1. April 2007 in Payerbach

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (3) & teilen

Winterschulung: Der Einsatzmaschinist

Kategorie: Ausbildung | 24.03.2007, 19:23

Die zweite Winterschulung des Jahres 2007 war als Wiederholung einiger Themen der Einsatzmaschinistenausbildung ausgelegt. Im ersten Teil ging es um die Aufgaben des Maschinisten im Brandeinsatz, hierbei wurde vor allem ein Verständnis für verschiedene physikalische Gegebenheiten gegeben. Welcher Druck sollte auf welchem Strahlrohr anliegen und wie sorge ich als Maschnist dafür, war die zentrale Frage der ersten Einheit.
Nach der Pause folgte eine Wiederholung zum Thema Einsatzfahrt. Was darf man mit Blaulicht, was auch ohne? Und was bringt es, wenn ich mit 20 Stundenkilometern schneller fahre?

Insgesamt dauerte die Winterschulung zwei Stunden, 14 Mitglieder hatten teilgenommen.
Vorschaubild zu - Winterschulung, 23.3.2007
Vorschaubild zu - Winterschulung, 23.3.2007
Vorschaubild zu - Winterschulung, 23.3.2007
Vorschaubild zu - Winterschulung, 23.3.2007

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (2) & teilen

114 Seiten: [ 1 ... 20 30 40 50 60 67 68 69 70 71 72 73 80 90 100 110 ... 114 ] oder

Suche im Newsarchiv

Verwandte Seiten: Newsarchiv, Termine, Einsätze, Bilder

1999-2020 Freiwillige Feuerwehr Küb - Impressum