Freiwillige
Feuerwehr Küb
Land Niederösterreich, Bezirk Neunkirchen, Abschnitt Gloggnitz

News

Suche & Filter

Forchtensteiner Stadion goes Feuerwehrjugend

Kategorie: Bewerb | 23.06.2009, 01:00

Forchtenstein im Burgenland, Bezirk Mattersburg war am Sonntag, 21. Juni 2009 Schauplatz der FJ-Wettbewerbe. Die Gruppe Küb 1 konnte bei starkem Wind die Tagesbestzeit auf der Hindernisbahn erziehlen. Ansonsten waren die Bedingungen gut, leider nur 1 Bahn für 20 Gruppen, dafür diese aber in sehr gutem Zustand. Auch die Staffellaufbahn war in sehr gutem Zustand. Unter den Gästegruppe auch die FJ Schützing (Bund 2008) aus der Steiermark!
Das Ergebnis:

Bewerb Zeit -HB Fehler Zeit-Staf. Fehler Punkte Rang
BR 60,00 10 79,00 0 1028 1. Rang
SI 71,59 50 78,00 0 977,41 4. Rang
Vorschaubild zu - BFK Mattersburg in Forchenstein, 21.6.09
Vorschaubild zu - BFK Mattersburg in Forchenstein, 21.6.09
Vorschaubild zu - BFK Mattersburg in Forchenstein, 21.6.09
Vorschaubild zu - BFK Mattersburg in Forchenstein, 21.6.09
Vorschaubild zu - BFK Mattersburg in Forchenstein, 21.6.09

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Feuerwehren der Gemeinde Payerbach beübten die Schule

Kategorie: Ausbildung | 22.06.2009, 20:05

"Zurück an die Schulbank", hieß es für die drei Feuerwehren der Gemeinde Payerbach am Vormittag des 22.06.2009. Wieder einmal wurde die Volk- und Hauptschule beübt. Ziel war es, die Schule geordnet zu evakuieren und eingeschlossene Personen zu retten.

Aufgabe der FF Küb war es dabei, eine Klasse aus dem ersten Stock über tragbare Leitern zu evakuieren. Dabei wurden die Kinder in Begleitung einer Feuerwehrkraft sowie zusätzlich per Leine gesichert aus dem Fenster gerettet. Unterstützt wurden die Küber anschließend von der FF Schlöglmühl mit einer weiteren Schiebeleiter.

Insgesamt nahm die FF Küb mit dem Rüstlöschfahrzeug und sieben Mitgliedern an der Übung teil.
Vorschaubild zu - Übung in der Schule Payerbach, 22.06.2009
Vorschaubild zu - Übung in der Schule Payerbach, 22.06.2009

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Top-Platzierung beim Bezirksbewerb

Kategorie: Bewerb | 21.06.2009, 18:58

Die Generalprobe für den Landesbewerb fand heuer am 20.6.2009 in Breitenau statt. Die hohen Erwartungen der ersten Gruppe konnten nahezu alle erfüllt werden - mit 515,47 Punkten konnte der zweite Platz in Bronze erreicht werden. In Silber verhinderten leider 20 Fehlerpunkte eine bessere Platzierung, so blieb unterm Strich nur der 11. Platz. Dennoch: Trotz des schlechten Wetters konnten die hochgesteckten Erwartungen am Bezirksbewerb erfüllt werden - jetzt wird noch einmal für den Landesbewerb in zwei Wochen Gas gegeben.
kommentieren (0) & teilen

Bezirksbewerbe in Penk-Altendorf

Kategorie: Bewerb | 20.06.2009, 01:00

Erster Flutlichtbewerb der FJ des Bezirkes Neunkirchen fand am 19.6.2009 auf der Sportanlage in Altendorf statt. An die 30 Gruppen – Bezirksgruppen und Gäste – und über 50 Teilnehmer um das FJ-Bewerbsabzeichen folgten dieser Einladung der FF Penk-Altendorf. Das Wetter hielt exakt bis zur letzten Gruppe im Silberbewerb aus, und das kam der große Regen, dem auch der Parallelbewerb „zum Opfer“ fiel. Wieder ein starkes Auftreten der Fj Küb, den inklusive Eltern und Fans, waren nicht weniger als 60 Personen rund um die FF Küb vertreten. Super Starterfeld bei den Gästen, den neben der Bundgruppe 2008 Hollenthon, war auch die Bundgruppe 2008 Dirnbach mit einer tollen Zeit auf der Hindernisbahn mit 43,40 sec. in Bronze und 49,50 sec. in Silber(Hut ab!!!) Tolle Stimmung, tolle Veranstaltung (Danke an die FF Penk-Altendorf für die Durchführung)! Hier das Ergebnis im Detail:

KÜB 1:
Bewerb Zeit -HB Fehler Zeit-Staf. Fehler Punkte Rang
BR 53,60 10 80,20 0 1033,20 2. Rang
SI 68,50 0 78,80 0 1029,70 2. Rang

KÜB 2:
Bewerb Zeit -HB Fehler Zeit-Staf. Fehler Punkte Rang
BR 83,10 30 99,40 0 967,50 11. Rang
SI 83,60 35 97,00 0 964,40 8. Rang
Vorschaubild zu - BFK Neunkirchen in Altendorf, 19.6.09
Vorschaubild zu - BFK Neunkirchen in Altendorf, 19.6.09
Vorschaubild zu - BFK Neunkirchen in Altendorf, 19.6.09
Vorschaubild zu - BFK Neunkirchen in Altendorf, 19.6.09
Vorschaubild zu - BFK Neunkirchen in Altendorf, 19.6.09

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Bewerbe des BFKDO Gänserndorf

Kategorie: Bewerb | 19.06.2009, 01:00

Am Fronleichnahmstag, 11. Juni 2009, wurde die FJ Küb zu dem Bezirkbewerben der Feuerwehrjugend Gänserndorf nach Hauskirchen eingeladen. An die 40 Gruppe aus dem Bezirk und Gäste kämpften um tolle Zeiten und Platzierungen. Die FJ Küb schlug sich ebenfalls passabel und konnte folgendes Ergebnis erzielen:

BRONZE:
Zeit -HB Fehler Zeit-Staf. Fehler Punkte Rang
52,70 20 81,00 10 1013,3 5.Rang

SILBER:
Zeit -HB Fehler Zeit-Staf. Fehler Punkte Rang
76,80 20 82,00 10 988,2 9. Rang
Vorschaubild zu - BFK Gänserndorf in Hauskirchen, 11.6.09
Vorschaubild zu - BFK Gänserndorf in Hauskirchen, 11.6.09
Vorschaubild zu - BFK Gänserndorf in Hauskirchen, 11.6.09
Vorschaubild zu - BFK Gänserndorf in Hauskirchen, 11.6.09
Vorschaubild zu - BFK Gänserndorf in Hauskirchen, 11.6.09

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Tolle Bewerbe in Payerbach

Kategorie: Bewerb | 19.06.2009, 01:00

Die diesjährigen Abschnittsfeuerwehrjugendbewerbe wurden am 14, Juni 2009 in Payerbach ausgetragen. Premiere für die FJ Küb, da bei diesen Bewerben zu. ersten Mal beide Gruppen, also Küb 1 und Küb 2, sowie 5 Mitglieder um das Bewerbsabzeichen angetreten sind. Bei herrlichen Wetter gingen diese Bewerbe auf der Sportanlage der Volks- und Hauptschule von statten. Hochmotiviert, aber auch ein bisserl angespannt fieberten die 24 Mitglieder diesen Bewerb entgegen: Hier die Ergebnisse:

KÜB 1
Bewerb Zeit -HB Fehler Zeit-Staf. Fehler Punkte Rang
BR 54,53 0 79,20 0 1043,27 1. Rang
SI 67,14 35 81,20 0 993,66 2. Rang
Parallel 50,35 20 --- --- 1029,65 4. Rang

KÜB 2
Bewerb Zeit -HB Fehler Zeit-Staf. Fehler Punkte Rang
BR 84,90 0 98,80 0 993,30 5. Rang
SI 88,10 30 101,70 0 960,20 6. Rang

Tolle Leistungen, vor allem im Parallelbewerb!! Alles Gute! Ein großes Lob auch an die Veranstalter, ein toller Event den da die FF Payerbach ausgerichtet hat.
Vorschaubild zu - AFK Gloggnitz in Payerbach, 14.6.09
Vorschaubild zu - AFK Gloggnitz in Payerbach, 14.6.09
Vorschaubild zu - AFK Gloggnitz in Payerbach, 14.6.09
Vorschaubild zu - AFK Gloggnitz in Payerbach, 14.6.09
Vorschaubild zu - AFK Gloggnitz in Payerbach, 14.6.09

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Toller Auftakt der FJ Küb

Kategorie: Bewerb | 18.06.2009, 01:00

Zum ersten Mal „Bewerbsluft“ schnuppern konnte die Feuerwehrjugend Küb am Samstag, den 6, Juni 2009 in Steinbrunn im Burgenland. Bei den Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerben des Bezirkes Eisenstadt-Umgebung gingen also die ersten Bewerbe der FJ über die Bühne. Das Ergebnis im Detail:

BRONZE:
Zeit -HB Fehler Zeit-Staf. Fehler Punkte Rang
61,76 30 76,19 0 1009 2. Rang

SILBER:
Zeit -HB Fehler Zeit-Staf. Fehler Punkte Rang
59,59 10 77,02 20 1010 1. Rang

Fazit: Ein durchaus gutes Ergebnis, auf das man aufbauen kann!
Leider ein unangenehmer Zwischenfall: Unser Marco Pehofer verletzte sich beim Silberbewerb am Oberschenkel und mußte ins Spital nach Eisenstadt gebracht werden. Gott sie Dank konnte er nach ein paar Tagen wieder mittrainineren!
Vorschaubild zu - BFK-Bewerb Eisenstadt Umgebung, 6.6.2009
Vorschaubild zu - BFK-Bewerb Eisenstadt Umgebung, 6.6.2009
Vorschaubild zu - BFK-Bewerb Eisenstadt Umgebung, 6.6.2009
Vorschaubild zu - BFK-Bewerb Eisenstadt Umgebung, 6.6.2009
Vorschaubild zu - BFK-Bewerb Eisenstadt Umgebung, 6.6.2009

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Abschnittsbewerbe in Feistritz brachten neue Bestleistungen

Kategorie: Bewerb | 14.06.2009, 15:10

Beim diesjährigen Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Aspang in Feistritz am Wechsel konnten wieder ausgeichnete Leistungen geboten werden.

Die erste Bewerbsgruppe konnte sowohl in Bronze als auch in Silber einen neuen Punkterekord aufstellen. Insgesamt gelang so in Bronze der ausgezeichnete erste Platz (415,1 Punkte) und in Silber der dritte Platz (404,1 Punkte). Durch die guten Leistungen konnte sich die Gruppe auch für den abschließenden Parallelbewerb qualifizieren und diesen in weiterer Folge ebenfalls für sich entscheiden.

Nicht weniger schlecht schlug sich die zweite Gruppe, die mit einer Gastläuferin als Abschnittsgruppe an den Start ging und dabei Rang 2 erzielen konnte.
Vorschaubild zu - Die glücklichen Sieger: Abschnittsbewerb in Feistritz, 13.06.2009

Bild Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Spannende Übung: Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen

Kategorie: Ausbildung | 08.06.2009, 17:12

Die diesjährige dritte Übung welche von VM Martin Wallner und LM Eva Schindler ausgearbeitet und durchgeführt wurde gliederte sich in zwei Teile mit zwei unterschiedlichen Zielen. Zu Beginn der Übung wurden den Teilnehmern mitgeteilt das nur der Anfang des Szenario einsatzmäßig abgearbeitet werden sollte, weiteres Vorgehen wird danach bekannt gegeben.

"Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen und mehreren eingeklemmten Personen"!

Am Übungsort angekommen erwartete die Teilnehmer folgendes Szenario:
Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam ein Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und rammte ein entgegenkommendes Auto frontal. Während die Personen aus dem einen Fahrzeug selbstständig aussteigen konnten mussten drei Personen aus dem zweiten Fahrzeug gerettet werden.

Nachdem die anwesenden Mitglieder vorbildhaft das Fahrzeug sowie die Fahrbahn abgesichert hatten, und auch der Brandschutz sowie der hydraulische Rettungssatz in kürzester Zeit einsatzbereit waren wurde die Übung nach der Anfangsphase unterbrochen. Fortgesetzt wurde unter neuen Bedingungen:
Alle teilnehmenden Personen sollten sehen wie mit dem hydraulischen Rettungssatz gearbeitet wurde. Jeder durfte selber Hand anlegen und sich an der Rettungsaktion beteiligen und jeder konnte seine Ideen und Gedanken zum geschehen jederzeit einbringen. Dadurch wurde erreicht das viele Leute die Möglichkeit bekamen den Rettungssatz zu beüben und das die optimale Lösung zur Rettung der verunfallten Person gefunden wurde.

Die Übungsserie "Technischer Einsatz mit verunfalltem PKW" wird im September mit einer weiteren Übung fortgesetzt werden.
kommentieren (0) & teilen

Löschtechnik und Training mit dem verschiedenen Strahlrohren

Kategorie: Ausbildung | 30.05.2009, 18:59

Am Samstag, den 30.5.2009 fand im Küber Feuerwehrhaus wieder einmal eine Atemschutzausbildung mit dem Ziel der richtigen Brandbekämpfung im Innenangriff statt. Nass sollte sie werden die Übung, nass war sie auch - aber nicht durch das ausgiebige Arbeiten mit dem Strahlrohr, sondern durch den starken Regen. Also wurde die Übung kurzerhand umdisponiert und so viele der Inhale wie möglich in der Fahrzeughalle durchgeführt. Dennoch konnte den Teilnehmern ein umfangreiches Programm geboten werden, dauerte die Übung fast drei Stunden. Der praktische Teil soll schließlich in den kommenden Wochen bei Schönwetter nachgeholt werden.
kommentieren (0) & teilen

117 Seiten: [ 1 ... 10 20 30 40 47 48 49 50 51 52 53 60 70 80 90 100 ... 117 ] oder

Suche im Newsarchiv

Verwandte Seiten: Newsarchiv, Termine, Einsätze, Bilder

1999-2021 Freiwillige Feuerwehr Küb - Impressum