Freiwillige
Feuerwehr Küb
Land Niederösterreich, Bezirk Neunkirchen, Abschnitt Gloggnitz

News

Suche & Filter

In St. Pölten zu Gast...

Kategorie: Jugend | 02.08.2008, 23:49

... war die Feuerwehrjugend Küb. Ende Juli wurden wir zum Bundestraining der 8 niederösterreichischen Teilnehmer zu dem Bundesbewerben Ende August in Villach in die Landessportschule nach St. Pölten geladen. Jede Menge Bewerter und Verantwortliche darunter auch die Jugendpsychologin und Leichtathletin Mag. Lucy Schindler stand den Gruppen zu Verfügung. Einiges neues an Wissen kam hinzu und bereits einstudiertes wurde vertieft. Im Großen und Ganzen war es die Reise nach St. Pölten wert!
kommentieren (0) & teilen

32. Küber Aufest: Als die Küber ESV-Halle bebte

Kategorie: Veranstaltung | 21.07.2008, 12:06

Wenn am dritten Wochenende des Juli alles nach Küb pilgert, dann liegt das daran, dass die hiesige Freiwillige Feuerwehr wieder einmal zum legendären „Küber Aufest“ einlädt. Dieser Einladung waren auch heuer wieder zahlreiche Besucher und Gäste, darunter auch Touristen aus Griechenland und Norwegen (!), gefolgt.
Den Anfang machte das jugendliche Publikum, das am Freitag zur Küber ESV-Halle geströmt war, um die „Life Brothers" auf der Bühne live mitzuerleben. „An diesem Abend hatten wir zwischen 700 und 800 Gäste“, freut sich Kommandant Stefan Brandstätter, „es ist immer schön, wenn die Halle voll ist.“ Besonders beliebt neben der Tanzfläche: Die einzigartige Cocktailbar, wo fruchtige und erfrischende Mix-Getränke günstig zu haben waren.
Von „Steirerbluat“ begeistert zeigten sich die rund 500 Festgäste am Samstag: Pärchen jedweden Alters schwangen am Tanzboden ihre Runden, mit fröhlichen Menschen gefüllt war auch die Schnapsbar, wo man sich munter zuprostete.
Müde aber nicht weniger motiviert hießen die Küber Kameraden auch am Sonntag wieder hunderte Besucher, darunter Bürgermeister Peter Pasa und Vize-Bürgermeister Erwin Klambauer, sowie Abordnungen zahlreicher Nachbarfeuerwehren herzlich willkommen. Während die „fidelen Mölltaler“ für unterhaltsame Klänge sorgten, brachte die Küber Feuerwehrjugend hunderte Bausteinlose an den Mann. Als Hauptpreise winkten ein Reisegutschein über 400 Euro, ein Tandem-Flug, eine Uhr sowie ein Waren- und Benzingutschein. Weiters wurden üppige Geschenkkörbe verlost.
Die Freiwillige Feuerwehr Küb bedankt sich sehr herzlich bei allen Spendern und Sponsoren!

Detailbericht anzeigen

32. Küber Aufest - alle Bilder

Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -
Vorschaubild zu -

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Küber Kicker in Bad Schönau vorne dabei!

Kategorie: Kameradschaft | 12.07.2008, 21:00

Am Samstag den 12.Juli war es wieder mal soweit und der örtliche Sportverein aus Bad Schönau lud zum traditionellen Fußballturnier ein. Auch dabei, wie schon die vergangenen Jahren ein Team begeisterter Küber Kicker, sowie weitere 6 Mannschaften.

Nach einem Auftakt nach Maß, 1:0 bereits nach ca. 30 Sekunden, machte sich schließlich die mangelnde Vorbereitung bemerkbar (durch Terminverschiebung, mussten wir gleich nach unserer Ankunft das erste Spiel beschreiten) und so ging die Partie doch recht klar mit 1:4 verloren. Durch eine bessere Aufteilung, sowie mehr Kampfgeist als im ersten Spiel, konnte die zweite Partie mit 2:0 gewonnen werden. Die weiteren Spiele brachten noch einen Sieg (1:0), 2 Unentschieden (0:0; 1:1) sowie eine knappe Niederlage (0:1).

Gesamt ergeben sich so 8 Punkte und der 3. Rang hinter den Teams aus Gleichenbach und Bad Schönau. Alles in allem war es ein schönes Tag und das gesamte Team mit dem tollen Ergebnis zufrieden.

Fussballturnier Bad Schönau

Vorschaubild zu - Fussballturnier Bad Schönau
Vorschaubild zu - Fussballturnier Bad Schönau
Vorschaubild zu - Fussballturnier Bad Schönau
Vorschaubild zu - Fussballturnier Bad Schönau
Vorschaubild zu - Fussballturnier Bad Schönau
Vorschaubild zu - Fussballturnier Bad Schönau
Vorschaubild zu - Fussballturnier Bad Schönau
Vorschaubild zu - Fussballturnier Bad Schönau

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Hochwassereinsatz in Payerbach, Peter-Rosegger-Gasse

Kategorie: Technischer Einsatz | 12.07.2008, 12:30

Zu einem Hochwassereinsatz mussten die Mitglieder der FF küb am 11.6.2008 zur Mittagszeit nach Payerbach ausrücken. Ein kurzer, aber starker Regenguss überflutete sowohl die Gahnsgasse als auch die Peter-Rosegger-Gasse.

Mittels Tauchpumpe, 5 B-Druchschläuchen und Notstromaggregat wurde der ortsansässigen FF Payerbach bei den Ab- und Auspumparbeiten unter die Arme gegriffen.

Insgesamt standen acht Mitglieder der FF Küb mit zwei Fahrzeugen (RLFA 2000, KLFA-W) im Einsatz.

Einsatzdetails

Ausfahrt11.06.2008, 14:55
Rückkehr11.06.2008, 14:15
kommentieren (0) & teilen

Einladung zum 32. Küber Aufest

Kategorie: Veranstaltung | 10.07.2008, 10:53

Sehr geehrte Damen und Herren!
Hiermit erlauben wir uns, sie recht herzlich zum 32. Küber Aufest von Fr., 18. Juli bis So., 20. Juli in die ESV-Halle in Küb einzuladen.

Festprogramm

Fr. 18.Juli: tolle Stimmung mit den Life brothers - music and more

Sa. 19.Juli: die Aufsteiger des Jahres Steirerbluat

So. 20.Juli: Spitzenfrühschoppen mit den fidelen Mölltalern

NEU dabei ein Rummelplatz vor der Festhalle!

Auf Ihr Kommen freut sich die Freiwillige Feuerwehr Küb.
kommentieren (0) & teilen

Qualifikation für die Bundesbewerbe 2008: Wir haben es geschafft!

Kategorie: Jugend | 06.07.2008, 21:45

Die Niederösterreichische Feuerwehrjugend traf sich vom 3. -6. Juli 2008 in Mauer-Öhling zum diesjährigen Landestreffen und zu den Landesbewerben. Bei wirklich sehr heißem Wetter – Donnerstag bis 34° C - konnten wir unser Lagerleben anfangs nur im Schatten genießen. Zudem kam noch, dass unsere Einzelbewerber, Dominic Brandstätter, Kirsten Frass, Sebastian Hausleitner, Daniel Gruber und Daniel Haidacher ihre Bewerbe bei dieser brütenden Hitze absolvieren mussten. Aber, der Hitze zum Trotz, bewältigen sie ihre Aufgaben ungemein spitze und alle haben ihr Bewerbsziel erreicht.

Am Freitag war der Gruppenbewerb in Bronze an der Reihe. Nach kurzen Regengüssen in der Nacht auf Freitag, erholte sich das Wetter wieder und bei angenehmen Bewerbstemperaturen konnten wir unseren ersten Bewerb in Angriff nehmen. Mit einer tadellosen Leistung von 55,9 sec. auf der Bewerbsbahn fehlerfrei und einer sehr guten Zeit im Staffellauf mit 75,91 sec. fehlerfrei konnten wir 1039,19 Punkte erreichen. Dieses Ergebnis schlug sich in der Rangliste mit dem 13. Platz von 363 Gruppen nieder. Unsere 2. Gruppe gemeinsam mit der Feuerwehrjugend Kaltenleutgeben und Biedermannsdorf konnte ebenfalls ein beachtliches Ergebnis mit 69,6 sec. und 10 Fehlern in der Bewerbsbahn und einer Staffellaufzeit von 93,23 sec. und 10 Fehlern mit dem 89. Platz erreicht werden.

Am Samstag stand der Silberbewerb am Programm. Dieser Tag, der 5.7.2008, 12:36 Uhr, wird in die Geschichte der Feuerwehrjugend Küb eingehen. Mit einer Bewerbszeit von 58,6 sec. fehlerfrei und einer Staffellaufzeit von 74,85 sec. konnten wir sehr gute 1040,55 Punkte. den 6. Rang von 133 Gruppen in Silber erreichen. Die beiden tollen Ergebnisse bedeuten 2079,74 Gesamtpunkte, somit den 6. Gesamtrang von NÖ uns somit die Entsendung der Feuerwehrjugend Küb zu den Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerben vom 29.-31. August nach Villach/Kärnten. Somit wurde wieder ein Meilenstein in der Geschichte der Feuerwehrjugend Küb geschrieben.
Dieses tolle Ergebnis beflügelte uns für den bevorstehenden Junior-Fire Cup, bei welchem die besten 18 Gruppen von NÖ im Paralellbewerb starten. Mit der Bestzeit im Junior-Fire Cup – 48,5 sec. – leider aber 10 Fehlerpunkte (nur die Feuerwehrjugend Kürnberg - x-facher Landessieger und eine der besten Gruppen von NÖ konnte auch unter 50 sec. im Hindernisbewerb arbeiten (49,3 sec.)) waren wir der moralischer Sieger dieses Bewerbes. In der Rangliste schlug sich der 8. Platz mit 1032,79 Punkten nieder. Vielen Dank den Schlachtenbummler, allen voran Kommandant Brandrat Stefan Brandstätter, die es sich nicht nehmen ließen, unsere Mädels und Burschen anzufeuern!

Alles in Allem ein sehr ereignisreiches Wochenende für die Feuerwehrjugend Küb, dass mit einem großen Empfang im Feuerwehrhaus in Küb, wofür wir uns sehr herzlich bedanken möchten, zu Ende ging.

PS: Vielen Dank an die zwar spärlichen, aber von Herzen kommenden SMS, zu unserem großen Erfolg!
DANKE für Alles!

Land NÖ - Feuerwehrjugend Mauer-Öhling, 3.-6.7.08

Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008
Vorschaubild zu - Feuerwehrjugendlager 2008

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (1) & teilen

Baum blockiert Küber Hauptstraße

Kategorie: Technischer Einsatz | 03.07.2008, 12:54

Ein Baum lag quer über der Küberstraße im Ortszentrum und blockierte sowohl die Zufahrt der Gemeinde Payerbach zum Wasserreservoir als auch die Zufahrt zum Löschwasserreservoir der Feuerwehr. Um den Weg für den Wassermeister der Gemeinde für seine tägliche Kontrollrunde freizumachen, alarmierte dieser die Feuerwehr. Diese rückte sogleich mit dem RLFA 2000 und vier Mann aus, um mittels Motorkettensägen den umgestürzten Baum zu entfernen.

Einsatzdetails

Ausfahrt30.06.2008, 07:09
Rückkehr30.06.2008, 08:00
kommentieren (2) & teilen

Landesbewerb: Die Hitzeschlacht von Amstetten

Kategorie: Bewerb | 30.06.2008, 23:34

Der Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2008 ist geschlagen - und trotz dem einen oder anderen Mißgeschick kann man wohl auch stolz auf die erbrachte Leistung sein. So gelang in Bronze der gute 85. Platz mit 401,47 Punkten und in Silber der 47. Platz mit 398,92 Punkten.
Einigkeit bestand jedoch im abschließendem Resümee - die Leistung der Bewerbsgruppe ist auf jeden Fall noch ausbaubar und wird bis zu Bundesleistungsbewerben im September in Wien sicher noch um die eine oder andere Sekunde gesteigert.
kommentieren (0) & teilen

Schweres Hochwasser in Schlöglmühl

Kategorie: Technischer Einsatz | 27.06.2008, 02:32

Auch wenn sich die Hochwassereinsätze der FF Küb vermehrt im Raum Küb und Payerbach konzentrierten, so wurde auch im Nachbarort Schlöglmühl, welcher besonders schwer vom Hochwasser betroffen war, ausgeholfen.
Die Besatzung des Kommandofahrzeugs führte zunächst einmal Erkundungsfahten bei der Einfahrt zum Gewerbepark durch. Anschließend wurde der Christofbach abgesichert und beim Aufschlichten von Sandsäcken geholfen.

Einsatzdetails

Ausfahrt26.06.2008, 23:00
Rückkehr27.06.2008, 00:10
kommentieren (0) & teilen

Überflutung in Schmidsdorf und Küb

Kategorie: Technischer Einsatz | 27.06.2008, 02:29

Zwei Einsätze führte die Mannschaft des KLFA-W einerseits nach Küb wie auch nach Schmidsdorf. In Küb wurde die zumeist vom Hochwasser schwer getroffene Weinsteinsiedlung kontrolliert, andernseits musste in Schmidsdorf bei der Unterführung nach Schlöglmühl Wasser abgepumpt werden.
Im Einsatz stand die Mannschaft des KLFA-W mit fünf Mann Besatzung.

Einsatzdetails

Ausfahrt26.06.2008, 23:15
Rückkehr26.06.2008, 23:55
kommentieren (0) & teilen

118 Seiten: [ 1 ... 10 20 30 40 50 56 57 58 59 60 61 62 70 80 90 100 ... 118 ] oder

Suche im Newsarchiv

Verwandte Seiten: Newsarchiv, Termine, Einsätze, Bilder

1999-2022 Freiwillige Feuerwehr Küb - Impressum