Freiwillige
Feuerwehr Küb
Land Niederösterreich, Bezirk Neunkirchen, Abschnitt Gloggnitz

News

Suche & Filter

Hochwassereinsatz nach Regenflut

Kategorie: Technischer Einsatz | 11.08.2013, 15:04

Nach Wochen der Hitze ist am 10. August die Region um Nasswald/Höllental von einer Hochwasserflut heimgesucht worden. Um die örtlichen Einsatzkräfte bei der Beseitigung der Flutschäden zu unterstützen, wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Küb - mit zwei Fahrzeugen (MTS und RLF) und acht Mann - angefordert. Aufgabe der Küber Helfer war es, durch das Unwetter betroffene Straßenstücke und Objekte von Schlammmassen zu befreien sowie zu reinigen. Bei dem Fluteinsatz handelte sich um die vierte Alarmierung für die Freiwillige Feuerwehr Küb binnen zehn Tagen.

Fotos: einsatzdoku.at

Einsatzdetails

Ausfahrt10.08.2013, 07:56
Rückkehr10.08.2013, 12:00
Vorschaubild zu - Nasswald
Vorschaubild zu - Nasswald
Vorschaubild zu - Nasswald
Vorschaubild zu - Nasswald
Vorschaubild zu - Nasswald

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (1) & teilen

Waldbrand-Einsatz im Föhrenwald Saubersdorf

Kategorie: KHD-Einsatz | 11.08.2013, 14:56

Um die örtlichen Feuerwehren bei Saubersdorf (Neunkirchen) in ihrem Kampf gegen den Föhrenwaldbrand zu unterstützen, ist die Freiwillige Feuerwehr Küb am 2. August zum Katastrophenhilfsdienst alarmiert worden. Den insgesamt vier angerückten Helfern aus Küb - es waren aufgrund der lokalen Umstände ausdrücklich nur Besatzungen "kleiner wendiger Einsatzfahrzeuge" angefordert worden - bot sich am Einsatzort ein Bild der Zerstörung.

Obwohl der Großteil der Flammen bereits unter Kontrolle war, mussten sich die Küber Kameraden, die mit dem KLF-W ausgerückt waren, auf anstrengende und schweißtreibende Nachlöscharbeiten einstellen. Die Brandursache wird noch untersucht. Laut Behörden könnte das Feuer im Föhrenwald durch erhitzte Munitionsreste, die noch aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges stammen (in dem betroffenen Gebiet befand sich eine Munitionsfabrik), entfacht worden sein.

Einsatzdetails

Ausfahrt02.08.2013, 08:38
Rückkehr02.08.2013, 12:00
kommentieren (0) & teilen

Fahrzeugbergung zu mitternächtlicher Stunde

Kategorie: Technischer Einsatz | 11.08.2013, 14:40

Zu mitternächtlicher Stunde ist die Freiwillige Feuerwehr Küb am 31. Juli zu einem Unfall auf der Mühlhofstraße gerufen worden. Ein Firmenfahrzeug war aus bisher ungeklärter Ursache auf dem Weg von Payerbach nach Küb von der Straße abgekommen und nach Kollision mit einem Lichtmasten in ein steil abfallendes Waldstück gerutscht. Der Fahrer blieb unverletzt, konnte sich selbst befreien. Die insgesamt sieben Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Küb konnten den beschädigten Wagen mittels Seilwinde bergen.

Einsatzdetails

Ausfahrt31.07.2013, 00:58
Rückkehr31.07.2013, 02:00
kommentieren (0) & teilen

Beste Aufeststimmung und Kaiserwetter

Kategorie: Veranstaltung | 21.07.2013, 21:01

Eigentlich hat nur noch ein Swimming Pool gefehlt. Bei schönstem Kaiserwetter und bester Stimmung ist am Sonntag (21. Juli) das dreitägige Küber Aufest mit dem traditionellen Frühschoppen zu Ende gegangen. Es war ein Tag, wie man ihn sonst auch mit der eigenen Familie verbringen würde: Gemeinsam saßen Jung und Alt bei Hendl, Schnitzel und Bier gemütlich beisammen, genossen die tolle Stimmung und Atmosphäre in der gut gefüllten ESV-Halle und lauschten den gekonnten und bisweilen humorvollen musikalischen Darbietungen der "Puchberger Standerlpartie" auf der Festbühne.

Für Spaß und Unterhaltung war aber nicht nur in der Festhalle gesorgt. Auch am Festplatz tummelten sich zur gleichen Zeit zahlreiche Kinder. Das bewährte Programm reichte auch heuer wieder vom Kisten-Turm-Bauen übers Wasser-Zielspritzen bis zum eifrigen Rästeln bei der "Rätselrallye". Auch die Hupfburg und die Korb-Leiter der Feuerwehr Gloggnitz zog wie immer viele Kids an. Einige von ihnen durften später sogar Glückengeln spielen und bei der jährlichen Tombola die Siegerkärtchen aus der Trommel ziehen. Der erste Preis, ein 400-Euro-Reisegutschein ging diesmal an die Familie Rottmann aus Küb.

Mit den Tombola-Gewinnern - es wurden unter anderem ein Paragleiter-Flug, eine Uhr, eine Adventreise sowie mehrere Gutscheine und Geschenkkörbe verlost - freuten sich auch die zahlreich erschienen Ehrengäste. Neben Dechant Heimo Sitter und Pfarrer Ernst Pankl den Weg nach Küb gefunden hatten Bürgermeister Edi Rettenbacher, die Gemeinderäte Thomas Hamele, Thomas Schieraus, Kurt Schneider und Erwin Klambauer, Raiffeisenbank-Direktor Rudi Alber sowie die Bezirksstellenleitung des Roten Kreuzes unter Führung von Jürgen Kunert und Ilse Haberhauer.

Besonders zahlreich vertreten waren auch die benachbarten Feuerwehren: Unter den Festgästen gesichtet wurden unter anderem Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Huber, Abschnittsfeuerwehrkommandant Thomas Ruzicka mit Verwalter Michael Pollross, die Unterabschnittschefs Michael Steinacher und Michael Köpf sowie die Abordnungen aus Payerbach, Schlöglmühl, Reichenau, Edlach, Prein, Schwarzau im Gebirge, Prigglitz, Eichberg, Aue, Semmering, Dietersdorf (Steiermark) u.v.m. Danke für Euer Kommen und Eure Treue!

37. Küber Aufest - Sonntag

Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Sonntag

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

"Ein Prosit der Gemütlichkeit!"

Kategorie: Veranstaltung | 21.07.2013, 00:58

Immerhin, ihre Stimmbänder allzu sehr überstrapazieren mussten die „Jungen Mölltaler“ am Abend des 20. Juli, am Tag zwei des Küber Aufestes, nicht. Grund dafür war das durchaus sangesfreudige Publikum, das die ESV-Halle in Küb zum Beben brachte. Kaum hatten die Künstler die ersten Töne der geheimen Festhymne „Sierra Madre del sur“ angestimmt, schallte ihnen auch schon von Bänken und Tanzfläche ein kräftiges „Sierra, Sierra“ entgegen. Aber nicht nur am „Floor“, sondern auch in den nahen Getränkebars erhoben die zahlreichen Partygänger wiederholt ihre Gläser – und Stimme.

Von Müdigkeit, wie man es nach der gelungenen Partynacht vom Freitag hätte erwarten können, war an diesem Abend bei keinem Gast etwas zu spüren. Die lautstarken Gesänge wechselten regelmäßig in Jubelchöre, etwa wenn die tobende Menge von der Bühne aus immer wiener mit einem „Prosit“, „Zicke-Zacke“ oder „Wo sind die Niederösterreicher“ auf die Sitzbänke getrieben wurde.

Ans Nach-Hause-Gehen wollte daher logischerweise niemand denken. Aber das war auch nicht notwendig, geht doch das Programm am Sonntag (21. Juli) mit dem traditionellen Frühschoppen ins Grande Finale. Diesmal mit der „Standerlpartie Puchberg“. Ab 10:30 Uhr! Plus Tombola mit tollen Preisen!

37. Küber Aufest -Samstag

Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Samstag

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Life Brothere kehrten nach Küb zurück

Kategorie: Veranstaltung | 20.07.2013, 00:59

Fünf Jahre sind eine lange Zeit. Vielen Fans und Besuchern des „Küber Aufestes“ blieben sie bis heute unvergessen. Die Rede ist von den Top-Partymachern und Festrockern des vergangenen Jahrzehnts, den „Life Brothers“. Erstmals seit 2008 standen sie - wenn auch in neuer Besetzung - beim Auftakt des legendären Feuerwehrfestes in Küb am 19. Juli wieder auf der Bühne und heizten der tanzhungrigen Masse in gewohnter Manier gehörig ein. Der Mix an Hits konnte sich hören lassen: Hunderte Partygänger shackten und sangen sich bei Titeln wie „Fürstenfeld“ (STS), „Zombie“ (Cranberries) oder „Kompliment“ (Sportfreunde Stiller) stundenlang die Lunge heiß.

Den Nachweis dafür, dass Singen und Tanzen durstig macht, lieferten wiederum die randvollen Bars am Festgelände. Ob bei Cocktails, Wein, Bier oder auch Hochprozentigem – die Besucher ließen es sich an diesem Freitagabend richtig gut gehen. Selbst der Hl. Petrus sah es ihnen diesmal nach. Ohne einen einzigen Regentropfen wurde bei angenehmen, sommerlichen Temperaturen noch bis in die Morgenstunden gefeiert. Allein, viel Zeit zum Ausruhen bleibt den echten Aufest-Fans nicht. Schon am Samstag (20. Juli) geht der „Vollgas-Partyspaß“ in die zweite Runde: Diesmal mit den „Jungen Mölltalern“. Bis 21 Uhr ist der Eintritt ermäßigt! C u there!

37. Küber Aufest - Freitag

Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag
Vorschaubild zu - 37. Küber Aufest - Freitag

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Landesfeuerwehrleistungsbewerb: Dem großen Ziel einen Schritt näher

Kategorie: Bewerb | 17.07.2013, 21:33

Bei den diesjährigen Landesbewerben in Leopoldsdorf konnte unsere Wettkampfgruppe mit durchaus solider Leistung aufzeigen. Zwar verhinderte ein "5er" im Bronzebewerb eine Topplatzierung, der 40. Rang mit 408,19 Punkten ist aber ebenfalls ein Grund zum Feiern. In Silber gelang gar der 24. Platz mit 403,69 Punkten. Nicht ganz so gut erging es den Sportlern beim Firecup, in dem sich die besten 20 Gruppen untereinander messen: mit 25 Fehlerpunkten blieb am Ende nur der 18. Rang.

Mit diesen Ergebnissen konnten nicht nur durchaus passable Plätze errungen werden, sie bringen die Gruppe auch ihrem Langzeitziel - den Bundesbewerben 2016 in Graz - ein ordentliches Stück näher.

Abschließend bedanken möchte sich die Wettkampfgruppe beim mitgereisten Fanclub, der sie das ganze Jahr über treu unterstützt hat, sowie beim Kommando das immer ein offenes Ohr sowie viel Verständnis für die besonderen Anliegen hatte.
Der obligatorische Saisonausklang fand bei der Mostschank Fam. Roland Kobermann Schmalzgrube statt.
Vorschaubild zu - Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2013
Vorschaubild zu - Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2013
Vorschaubild zu - Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2013
Vorschaubild zu - Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2013
Vorschaubild zu - Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2013

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Einsatz der Sonderklasse

Kategorie: Technischer Einsatz | 09.07.2013, 00:11

Zu einem Einsatz der "Sonderklasse" ist die Freiwillige Feuerwehr Küb am 8. Juli (11:42 Uhr) gerufen worden. Bei Baggerarbeiten entlang der Schienentrasse rutschte ein Kleinbagger aus bisher ungeklärter Ursache einen Hang ab und überschlug sich dabei mehrmals. Der Fahrer konnte sich zwar selbst aus dem verunfallten Fahrzeug retten, wurde aber mit der alarmierten Rettung ins Spital nach Neunkirchen überstellt.

Die Freiwillige Feuerwehr Küb übernahm bei diesem Einsatz den Brandschutz und übernahm Sicherungsarbeiten. Der Einsatz konnte nach rund 90 Minuten wieder beendet werden. Die FF Küb, die selbst mit 8 Mann und 2 Fahrzeugen im Einsatz war, wurde von der Polizei mit 2 Mann unterstützt.

Einsatzdetails

Ausfahrt08.07.2013, 11:42
Rückkehr08.07.2013, 13:10
Vorschaubild zu - TE, 8.7.2013
Vorschaubild zu - TE, 8.7.2013
Vorschaubild zu - TE, 8.7.2013
Vorschaubild zu - TE, 8.7.2013

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

41. Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend!

Kategorie: Jugend | 08.07.2013, 23:58

Anfang Juli traf sich die NÖ Feuerwehrjugend landesweit bereits zum 41. Mal, dieses Mal in Kleinwolkersdorf, Gemeindegebiet Lanzenkirchen im Bezirk Wiener Neustadt. Neben 4 wunderschönen und abwechslungsreichen Tagen wurden auch die Feuerwehrjugendleistungsbewerbe in Bronze und Silber abgehalten. Die Feuerwehrjugend Küb war in Kooperation mit der Feuerwehrjugend Maria Schutz und Reichenau bei den Wettbewerben vertreten. Mit durchaus tadelloser Leistung konnten die jeweiligen Abzeichen erreicht werden, durch einige unnötige Fehlerpunkte, könnten dieses Mal keine Spitzenplätze erreicht werden. Nach einer detaillierten Fehleranalyse blickte man jedoch wieder nach vorne und freute sich auf die verbleibende Zeit im "Lagerleben". Viele Aktivitäten gab es zu erkunden, wie z. B. die Erlebnistour quer durch das Ortsgebiet, Lagerfeuerromantik, Disco im Zelt, ein großer Freizeitpark mit vielen Spielen und vieles mehr......
Unterm Strich war auch dieses Landestreffen eine Reise wert und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen 2014 in Schönkirchen-Reyersdorf im Bezirk Gänserndorf!

Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend 2013

Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013
Vorschaubild zu - Kleinwolkersdorf, 5.-7.7.2013

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Vorschau auf das 37. Küber Aufest

Kategorie: Veranstaltung | 03.07.2013, 17:35

am 19. Juli geht's wieder los!!!

Freitag: Partynacht mit den LIFE BROTHERS

Samstag: Topstimmung mit den MÖLLTALER

Sonntag: Böhmische Blasmusik mit der STANDERLPARTIE PUCHBERG


+ KINDERNACHMITTAG mit Luftburg, Rätselrally und vielem mehr - macht mit!!!
(ab 11:00 Uhr)

Seid's dabei!
Weitere Infos: Plakat oder auf facebook.
kommentieren (0) & teilen

119 Seiten: [ 1 ... 10 20 27 28 29 30 31 32 33 40 50 60 70 80 100 ... 119 ] oder

Suche im Newsarchiv

Verwandte Seiten: Newsarchiv, Termine, Einsätze, Bilder

1999-2022 Freiwillige Feuerwehr Küb - Impressum