Freiwillige
Feuerwehr Küb
Land Niederösterreich, Bezirk Neunkirchen, Abschnitt Gloggnitz

News

Optionen Suche & Filter

Traditionelles Sommerkonzert der Payerbach Meisterkurse - 11. August 2017

Kategorie: Ankündigung | 03.08.2017, 12:24

Wie auch schon in den vergangenen Jahren lädt auch heuer wieder die Freiwillige Feuerwehr Küb zum Sommerkonzert der DozentInnen und StudentInnen der Payerbach Meisterkurse unter der Leitung von Univ.-Prof. Mag. Eva Salmutter (Universität Mozarteum) am 11. August 2017 um 19 Uhr in das Feuerwehrhaus nach Küb. Genießen Sie einen schönen Abend im Rahmen meisterlicher Musikkunst. 

Karten können in allen Ö-Ticket Verkaufstellen, am Gemeindeamt Payerbach sowie allen Filialen der Raiffeisenbanken und Sparkassen erworben werden.

Der Erlös kommt der Freiwilligen Feuerwehr Küb zugute und dient der Anschaffung neuer Ausrüstungsgegenstände.

Vorschaubild zu - Einladung zum Sommerkonzert

Bild Anklicken zum Vergrößern.

teilen

Von der Party zur Party - das Aufest geht ins Finale

Kategorie: Veranstaltung | 23.07.2017, 11:51

Das muss man dem Payerbacher Bläserensemble lassen. Obwohl die Mitglieder eine lange Nacht hinter sich und in der Früh noch einen Spieltermin zu absolvieren hatten, waren sie eine der ersten, die am Sonntag den Weg in die sich schnell füllende ESV-Halle fanden. Von der Party zur Party - so lautet nun einmal ein Motto des Küber Aufestes. Im konkreten Fall waren es Die Prägner, die die Bühne und den Tanzboden mit Quetschn und deftigen Hits zum Schunkeln brachten. Und das mit viel Witz und Humor. Während sich die Hunderten Gäste, darunter zahlreiche Ehrengäste aus Feuerwehr, Politik, Vereinswesen und Wirtschaft, ihr Bier und Hendl gut schmecken ließen, schwärmte die Feuerwehrjugend aus, um die Bausteine für die große Verlosung am Nachmittag an den Mann/die Frau zu bringen. Wir gratulieren allen Gewinnern. Und freuen uns schon, wenn es 2018 wieder "Gemma zum Aufest" heißt.

Diesem Motto gefolgt sind heuer u.a. folgende Ehrengäste und Abordnungen: Dechant Heimo Sitter, Bürgermeister Edi Rettenbacher, Vize-Bürgermeister Jochen Bous, die GGR Thomas Hamele und Daniela Riegler, die GR Engelbert Tatzgern, Gerald Kobermann und Christoph Rella sowie die Vereinsobleute Karin Brenner (Bläserensemble) und Richard Heinfellner (WSV Payerbach). Vonseiten der befreundeten Wehren durften wir begrüßen: AFK-Kdt. BR Rauch Thomas (FF Gloggnitz-Stadt), UA-Kdt. HBI Steinacher (FF Reichenau), OBI Pein (FF Schlöglmühl), HBM Steinmetz (FF Payerbach), OBI Döller (FF Edlach), OBI Jagersberger (FF Prein), HBI Hiebler (FF Semmering) sowie weitere Abordnungen aus Schottwien, Prigglitz und Hirschwang. Danke fürs Kommen!

41. Küber Aufest - Sonntag

Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Sonntag

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Starnacht in Küb - mit den Aufgeigern

Kategorie: Veranstaltung | 23.07.2017, 00:00

Also eines war wohl im Vornhinein klar. Mit der "Starnacht am Wörthersee", die am Samstag im ORF live übertragen wurde, konnte es das Küber Aufest allemal aufnehmen. Ob DJ Ötzi, Hubert von Goisern oder Die Seer - die Aufgeiger sorgten am Tag 2 des Partywochenendes in der Küber ESV-Halle für großartige Stimmung. Spätestens bei Hits wie "Anton in Tirol", "Brennan tuats guat" und "Wie a wüds Wossa" hielt es die jungen und junggebliebenen Festgäste nicht mehr auf den Sitzen. Standing Ovations! Das gefiel auch Bürgermeister Edi Rettenbacher, der es sich nicht nehmen ließ, mit den Kübern einige fröhliche Stunden zu verbringen. Dementsprechend gut gefüllt waren daher erneut die Bars, allen voran die Cocktail Bar - ein Küber Unikum und wegen seiner leckeren Mix-Cocktails beliebter denn je. Ja, in Küb weiß man, wie man Party macht. Und die Party geht weiter: mit dem Frühschoppen am Sonntag. Wir sehen uns!

41. Küber Aufest - Samstag

Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag
Vorschaubild zu - 41. Küber Aufest - Samstag

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Steve Lima rockt das Küber Aufest

Kategorie: Veranstaltung | 21.07.2017, 00:00

Er ist nicht bloss eingefleischten Fans ein Begriff, sondern mittlerweile so etwas wie ein Star in seinem Metier. Die Rede ist natürlich von Steve Lima, der bereits im Vorjahr das Küber Aufest mit harten Beats rockte. Ja, der! Und auch heute brachte er die ESV-Halle in Küb wieder zum Beben - und das nicht nur dank seiner XXL-Watt-Brüllwürfel. Dem mehrheitlich jungen wie jung gebliebenen Publikum gefiels, die Bars waren wie immer gut gefüllt; wie natürlich auch die Tanzfläche, die zuvor schon DJ Molino mit fetzigen Disco-Klängen für die Masse eingeweiht hatte. So geht Party. Im Fall des Küber Aufestes bis in die frühen Morgenstunden. Aber das ist man ja von den Kübern gewohnt. Viel Zeit zum Schlafen bleibt aber nicht. Am Samstag geht es weiter - diesmal mit den Aufgeigern. See you there!

41. Küber Aufest - Freitag

Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest
Vorschaubild zu - Steve Lima rockt das Aufest

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

45. Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend

Kategorie: Jugend | 09.07.2017, 20:00

Das alljährliche Landestreffen der niederösterreichischen Feuerwehrjugend, gemeinhin Jugendlager genannt, ist eine viertägige Zusammenkunft weitgehend aller Feuerwehrjugendgruppen in Niederösterreich und bildet den „Saisonabschluss“ der Leistungsbewerbe der Feuerwehrjugend.  5.518 Teilnehmer, Mädels und Burschen zeigten dabei heuer von 6. bis 9. Juli in Neuhofen an der Ybbs, Bez. Amstetten in den Klassen Bronze und Silber ihre Können, um die begehrten Leistungsabzeichen zu erlangen. Höhepunkt bildet dabei immer der sog. „Fire-Cup“, ein Parallelbewerb der besten Feuerwehrjugendgruppen des vergangenen Jahres.

Detailbericht anzeigen

Landestreffen der NÖ FJ in Neuhofen-Ybbs, 2017

Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017
Vorschaubild zu - Landeslager FJ 2017

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

41. KÜBER AUFEST - 21. bis 23. Juli 2017

Kategorie: Ankündigung | 01.07.2017, 10:24

Der Juli hat begonnen und somit sind es nur mehr wenige Wochen, Tage und Stunden bis das traditionelle KÜBER AUFEST in seiner 41. Auflage über die Bühne geht. 

Unser Programm:

21.07: FRIDAY ON FIRE - VOLUME TWO featering DJ Steve Lima & DJ Mike Molino (Vorverkauf in allen Filialen der RB NÖ SÜD-ALPIN sowie der SPARKASSE)

22.07: AUFGEIGER - VOLKSFEST eine Party für Alle

23.07: FRÜHSCHOPPEN, traditionell rustikal mit den PRÄGNERN

Also seids dabei.

Vorschaubild zu - Programm 41. Küber Aufest
Vorschaubild zu - Friday on Fire
Vorschaubild zu - Programm 41. Küber Aufest

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Bezirksmeisterschaften in Breitenau

Kategorie: Jugend | 24.06.2017, 19:00

Kaiserwetter, Top-Bedingungen und zahlreiche junge Mädls und Bruschen aus den Feuerwehrjugendgruppen des Bezirks Neunkirchen, all das fand sich am Wochenende auf dem Sportplatz in Breitenau im Rahmen Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerbe, quasi die Bezirksmeisterschaften im sportlichen Wettkampf der Jugendgruppen. Mit dabei auch zwei Gruppen der Feuerwehrjugend Küb mit dem Ziel ganz vorne mitzumischen. Im Bewerb in Bronze konnten hierbei von der Gruppe Küb 1 Laufzeiten von 60,1 sec. (Hindernisbahn) und 75,8 (Staffellauf) erzielt werden, jedoch schlichen sich im Staffellauf noch 10 Fehlerpunkte ins Endergebnis. Das etwas „jüngere“ Team von Küb 2 reüssierte zwar bei seinem ersten Antritt mit 73,3 sec. bzw. 87,34 sec., aufgrund der Unerfahrenheit sammelten sich jedoch schließlich insgesamt 60 Fehlerpunkte ein.

Im Bewerb um Silber, in dem die Aufgaben zugelost werden, gelang der Gruppe Küb 1 eine tolle Laufzeit mit 58,0 sec., fehlerfrei, doch schlug auch hier im Staffellauf (80,8 sec.) der Fehlerteufel zu. Küb 2 trat nicht im Bewerb um Silber an.

Im Gesamtergebnis konnten trotz der Fehler mit den Plätzen 2 (Küb 1) und 12 (Küb 2) in Bronze und dem 3. Platz in Silber Top-Platzierungen erreicht werden.

Auch in der Kategorie U12, einem Einzelbewerb der Kleinsten Feuerwehrjugendmitglieder, konnten Jakob Waitz und Benjamin Weissenbacher tolle Leistungen zeigen und das Bewerbsziel erreichen.

Kommandant OBI Andreas Heinfellner, der zur Unterstützung nach Breitenau mitgereist war, gratulierte im Anschluss den Gruppen zu ihren tollen Ergebnissen. Nun gilt es das Augenmerk auf die Landesleistungsbewerbe zu lenken, welche von 6. bis 9. Juli in Neuhofen an Ybbs stattfinden.  

FJBLB in Breitenau

Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau
Vorschaubild zu - Bezirkswettkämpfe in Breitenau

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Fahrzeugbrand auf der B27

Kategorie: Brandeinsatz | 23.05.2017, 10:17

"Fahrzeugzeugbrand bei der Ortseinfahrt Payerbach, ..." hieß es als die Florianis der Freiwilligen Feuerwehr Küb erneut (3. Einsatz in 4 Tagen) alarmiert wurden. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass die Bremsen eines PKWs überhitzten, welche aber rasch von der Feuerwehr Payerbach gekühlt werden konnten. Die Feuerwehr Küb hielt sich in Bereitschaft, konnte aber bald danach wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Einsatzdetails

Ausfahrt22.05.2017, 20:27
Rückkehr22.05.2017, 21:00
EinsatzortB27 bei Ortseinfahrt Payerbach
Eingesetzte Mitglieder12
Eingesetzte FahrzeugeKDO, RLFA 2000, KLFA-W

Fahrzeugbrand auf der B27

Vorschaubild zu - Fahrzeugbrand auf der B27
Vorschaubild zu - Fahrzeugbrand auf der B27
Vorschaubild zu - Fahrzeugbrand auf der B27
Vorschaubild zu - Fahrzeugbrand auf der B27
Vorschaubild zu - Fahrzeugbrand auf der B27

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Gartenhütte knapp vor Vollbrand

Kategorie: Brandeinsatz | 20.05.2017, 23:34

Nach dem gelungenen Festakt zur Fahrzeugsegnung des Rüstlöschfahrzeuges wurden die Feuerwehr Küb, gemeinsam mit den Feuerwehren aus dem Gemeindegebiet gleich wieder zum nächsten Einsatz gerufen. Laut Meldung brannte eine Gartenhütte in Payerbach, eine Situation, die bei den vorherrschenden, sturmartigen Windböhen schnell gefährliche Ausmaße annehmen konnte. Glücklicherweise konnte jedoch durch das schnelle Reagieren des Hüttenbesitzers das Feuer bereits vor Eintreffen der Feuerwehren mit einem Gartenschlauch gelöscht werden. Mittels Wärmebildkamera wurde die geleistete Brandbekämpfung von den Kameraden geprüft und somit eine Neuentfachung des Brandes unterbunden.

Einsatzdetails

Ausfahrt20.05.2017, 22:07
Rückkehr20.05.2017, 22:30
EinsatzortPayerbach
Eingesetzte Mitglieder8
Eingesetzte FahrzeugeKDO, RLFA 2000
kommentieren (0) & teilen

Gott zur Ehr ...

Kategorie: Kirchlicher Anlass | 20.05.2017, 15:25

... dem nächsten zur Wehr", so lautet der Wahlspruch der Freiwilligen Feuerwehren. Und um Gottes schützenden Segen ging es auch am vergangenen Samstag, als im Rahmen der Maiandacht beim Marterl in Pettenbach ein Einsatzfahrzeug unserer Feuerwehr gesegnet wurde. Das "neue-alte" Rüstlöschfahrzeug konnte dabei nach Ausscheiden aus dem Dienst in der Berufsfeuerwehr Wien, von unserer Wehr übernommen werden und erstrahlt nun nach mehreren Umbauten und Adaptierungen wieder in neuem Glanz. 

Wie Diakon Romeo Reichel, der durch die Maiandacht führte, und Bürgermeister Edi Rettenbacher einhellig betonten, diene die Indienststellung vor allem einem Zweck: Um im Ernstfall rasch und sicher zum Einsatzort zu gelangen und bei Bedarf Menschen in Not zu retten. „Und dafür bedarf es auch der Hilfe von oben“, fügte Reichel hinzu und wünschte gleichzeitig allen Feuerwehrmitgliedern, die zukünftig das Auto nutzen, eine unfallfreie und sichere Rückkehr ins Feuerwehrhaus. Die ehrenvolle Aufgabe der Patinnen für das "neue" Einsatzfahrzeug übernahmen mit Frau Christine Wieser und Frau Waltraud Heinfellner langjährige Freunde und Gönnerin unserer Wehr. 

Neben Rettenbacher, Vize-Bürgermeister Jochen Bous und zahlreichen Gemeinderäten wohnten auch Abordnungen benachbarter sowie befreundeter Feuerwehren, allen voran Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Thomas Rauch, aus Payerbach, Schlöglmühl, Gloggnitz-Eichberg sowie Köttlach der Andacht bei. Ebenfalls unter den Ehrengästen OBR DI Rainer Haslinger, seines Zeichens stellvertretender Kommandant der Berufsfeuerwehr Wien, durch dessen Fürsprache die Übergabe des Fahrzeuges lanciert wurde. Er wurde daher auch durch die Marktgemeinde Payerbach mit der Goldenen Verdienstnadel ausgezeichnet.

Neben Andacht und Fahrzeugweihe konnte der feierliche Anlass auch genutzt werden, um zwei weitere Mitglieder, Patrick Heihsenberger und Benjamin Weißenbacher, das Jugendversprechen der NÖ Feuerwehrjugend abzunehmen und in die Feuerwehrjugend Küb aufzunehmen. 

Die Feierstunde wurde in Kooperation mit dem Dorferneuerungsverein Payerbach unter Obmann Thomas Hamele durchgeführt.  

Maiandacht & Fahrzeugsegnung RLF

Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017
Vorschaubild zu - Fahrzeugsegnung RLF 2017

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

107 Seiten: [ 1 2 3 4 10 20 30 40 50 100 ... 107 ] oder

Suche im Newsarchiv

Verwandte Seiten: Newsarchiv, Termine, Einsätze, Bilder

1999-2017 Freiwillige Feuerwehr Küb - Impressum
mobile Version