Freiwillige
Feuerwehr Küb
Land Niederösterreich, Bezirk Neunkirchen, Abschnitt Gloggnitz

News

Optionen Suche & Filter

Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerbe in Wien

Kategorie: Jugend | 26.08.2018, 18:18

Nachdem sich unsere Jugendgruppe bei den letzten Landleistungsbewerben sensationell nach 1998 und 2008 wieder für die Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerbe, sprich die Staatsmeisterschaften, erstmals in Wien von 23. bis 26. August 2018, qualifizieren konnte, ging es vergangene Woche schließlich los.

Detailbericht anzeigen

Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerbe WIEN 2018

Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - 23.-26. August 2018
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Bewerb
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang
Vorschaubild zu - Empfang

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Italienischer Opernabend in Küb

Kategorie: Veranstaltung | 11.08.2018, 13:37

"Nozze di Figaro", "Arie des Fiesco" oder "Per questa bella mano" - es ist gewiss nicht von Nachteil, wenn man beim Lauschen von Opernarien des Italienischen mächtig ist. Gilt doch die Sprache unseres südlichen Nachbarn als Musiksprache schlechthin, vor allem, wenn man gern Komponisten wie Mozart oder Verdi hört. Beim traditionellen Benefizkonzert der "Payerbacher Meisterkurse", das am 10. August im Feuerwehrhaus Küb über die Bühne ging, war es nicht viel anders. Wobei: Es wurden auch nicht-italienische Meisterwerke, unter anderem von Bernstein, Dvorak oder Mendelssohn zum Besten gegeben.

Die Musikerinnen und Musiker des von Prof. Eva Salmutter geleiteten Kurses begeisterten das aufgrund heftiger Gewitter dennoch recht zahlreich erschienene Publikum, darunter etwa GGR Thomas Hamele, der den Portagonisten und Veranstaltern anschließlich namens der Marktgemeinde herzlich gratulierte. Für einen einzigartigen Auftritt sorgte unter anderem die Payerbacher Kursteilnehmerin Vicenta Prüger, die den interessierten Zuhörern ein seltenes Musikinstrument, die "Low Whistle" (eine Art mit Beinen bediente Ziehharmonika), vorstellte sowie eine irische Weise zum Besten gab.

Kommandant Andreas Heinfellner bedankte sich bei den Künstlerinnen und Künstlern herzlich für den gelungenen Abend und den Besuchern für ihr Erscheinen. Dies allerdings auf Deutsch.

Grazie e ci vediamo a prossima volta!

Benefizkonzert 2018

Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018
Vorschaubild zu - Benefizkonzert 2018

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Benefizkonzert

Kategorie: Veranstaltung | 28.07.2018, 09:41

Sommerkonzert am 10. August im Feuerwehrhaus Küb

Vorschaubild zu - Benefizkonzert

Bild Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Grande Finale mit bester Kulinarik und Unterhaltung

Kategorie: Veranstaltung | 23.07.2018, 12:29

Das 42. Küber Aufest ist Sonntag mit dem Grande Finale, dem traditionellen Frühschoppen und der Riesenbausteinverlosung der FJ Küb, zu Ende gegangen. Zahlreiche Ehrengäste und Besucher ließen sich auch heuer nicht nehmen, einen gemütlichen und unterhaltsamen Sonntag in Küb zu genießen. Küche und Schank arbeiteten auf Hochtouren, während die Künstler von "Krainer Wind" auf der Bühne für Kurzweil sorgten. Kommandant Andreas Heinfellner bedankte sich für das zahlreiche Erscheinen der treuen Gäste und bei allen Helferinnen und Helfern für die großartige Unterstützung. Den Gewinnern der Bausteinverlosung gratulieren wir sehr herzlich!

Unter den Ehrengästen gesichtet wurden u.a.: Bürgermeister Edi Rettenbacher, Vize-Bürgermeister Jochen Bous, die GGRe Thomas Hamele, Joachim Köll und Daniela Riegler sowie die GRe Erwin Klambauer, Christoph Rella, Engelbert Tatzgern und Gerald Kobermann. Von den Nachbarfeuerwehren (teils mit großen Abordungen) anwesend waren: OBI Franz Schremser (Payerbach), OBI Richard Pein (Schlöglmühl), OBI Wolfgang Döller (Edlach), BI Günther Loibl (Köttlach), BI Rudi Grabner (Eichberg), BI Hannes Wurm (Semmering), EBI Friedrich Putz (Schottwien), OBI Karl Schiefer-Graser (Schwarzau i. Geb.) sowie eine Abordnung aus Prein an der Rax. Nicht zu vergessen: Feitlklub-Präsident Thomas Berger. Danke, dass ihr alle hier wart!

Aufest Sonntag

Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag
Vorschaubild zu - Aufest Sonntag

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Musik, Tanz und Spaß in Küb

Kategorie: Veranstaltung | 22.07.2018, 00:28

Regen? Echten Partypeople macht der nichts aus. Wie man bei jedem Wind und Wetter ordentlich feiert, stellten am zweiten Tag des Küber Aufestes am 22. Juli wieder zahlreiche Gäste und Besucher im Küber Festzelt unter Beweis. Die Musik der "Pöllauberger"? Top und gemütlich. Der Tanzboden? Immer voll. Die Bar? Bebendes Zentrum der Partynacht. Die im Übrigen wieder bis in die frühen Morgenstunden andauerte. Aber Zeit zum Schlafen gibt es später noch genug. Am Sonntag geht es mit dem Frühschoppen ("Krainer Wind") und der Riesenbausteinverlosung weiter! Wir freuen uns auf Euch! 

Aufest Samstag

Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag
Vorschaubild zu - Aufest Samstag

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Zum Auftakt rockten DJ Lima und Co.

Kategorie: Veranstaltung | 21.07.2018, 00:45

Das Küber Aufest ist am 20. Juli wieder einmal mit viel Power ins Wochenende gestartet. Zum Auftakt am Freitag waren in der Küber ESV-Halle die DJs Dwarf und Lima zu Gast, die den hunderten anwesenden Gästen ordentlich einheizten und den Dance Floor zum Beben brachten. "Friday on fire" - das Motto des Abends war noch untertrieben. Solche Partypeople hat Küb lange nicht mehr gesehen. Danke für Euer Kommen und wir freuen uns schon, Euch und die "Die Pöllauberger" am Samstag erneut willkommen zu heißen. The Party goes on!

Aufest Freitag

Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag
Vorschaubild zu - Aufest Freitag

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Good bye Sankt Aegyd - Hello Vienna

Kategorie: Jugend | 09.07.2018, 09:21

Vom 5.-8. Juli 2018 fand im beschaulichen St. Aegyd am Neuwalde im Bezirk Lilienfeld das 46. Landestreffen der niederösterreichischen Feuerwehrjugend mt insgesamt rd. 5.500 Lagerteilnehmern statt. Neben vier Tagen abenteuerlichen Lagerlebens inkl. Wetterkapriolen und Schlammschlachten, bildeten vor allem die Landesleistungsbewerbe in Bronze und Silber sowie der Junior Fire Cup jenen Höhepunkt, für den die Ziele hoch gesteckt waren, galt es doch nach dem tollen Vorjahresergebnis die Qualifikation für die 22. Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerbe im Wien zu schaffen.

Nach der erfolgreichen Absolvierung der Leistungsbewerbe der Unter-12-jährigen am Donnerstag, stand dann am Freitag mit dem Bronze-Bewerb die erste Feuerprobe am Programm. Mit einer Zeit von 57,8 Sekunden im Angriff und 5 Fehlerpunkten konnte schlussendlich 9. Platz erreicht werden. Gemeinsam mit dem Ergebnis des Vorjahres bedeutete dies den 6. Gesamtrang und somit die Qualifikation für die Bundesbewerbe im Spätsommer.

Ebenso reüssieren konnte die „2. Gruppe“, welche gemeinsam mit der Feuerwehrjugend Maria Schutz antrat und mit einer Zeit von 86,6 sec. und 20 Fehlerpunkten schließlich den 171. Platz erreichte.

Auch im Bewerb in Silber konnte mit einer Angriffszeit von 70,9 sec und 10 Fehlerpunkten im Staffellauf mit dem 16. Platz eine respektables Ergebnis erzielt werden. Die guten Platzierungen in den beiden Bewerben stellte weiters auch die erneute Teilnahme am Junior Fire Cup nächstes Jahr sicher.

Dieser spezielle Bewerb, in dem sich die besten 18 Gruppen des Vorjahres messen, bildete das Highlight des dritten Bewerbstages. Angefeuert von zahlreichen Schlachtenbummlern, allen voran Kommandant Andreas Heinfellner, konnte mit einer Angriffszeit von 56,3 sec. und einem toller (verkürzter) Staffellauf schließlich den 8. Platz erreicht werden.

Zu Hause angekommen wurden die Jugendlichen beim Feuerwehrhaus in Küb gebührend empfangen und gefeiert und durch Kommandant Andreas Heinfellner die begehrten Abzeichen übergeben. Nun gilt es, nach einer kurzen Pause, den Schwung der Landesbewerbe mitzunehmen, um auch bei dem Bundesbewerb, von 23. bis 26. August 2018 in Wien, ein tolles Ergebnis zu erzielen.

Wie sehen uns dort. www.urleiwand-2018.wien

Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend

Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - in St. Ägyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - St. Aegyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - St. Aegyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - St. Aegyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - St. Aegyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - St. Aegyd am Neuwalde
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018
Vorschaubild zu - Ankunft Jugend vom Landeslager 2018

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Es geht bergauf........

Kategorie: Jugend | 03.07.2018, 13:04

In den letzten Wochen war die Feuerwehrjugend Küb sehr damit beschäftigt, ihre Leistungen bei diversen Feuerwehrjugendleistungsbewerben in Form zu bringen, Training alleine bringt für die 17 Gruppenmitglieder und 5 Einzelbewerber nur zum Teil etwas, so war es für uns wichtig bei den einen oder anderen Bewerben teilzunehmen. Begonnen Mitte Juni in Lichtenwörth( Bezirk Wiener Neustadt), Gloggnitz( Abschnitt Gloggnitz), weiter in Grünbach( Bezirk Neunkirchen) konnten nur mäßig Leistungen, wenn auch immer mit einer geringen  Steigerung, geboten werden. In Sieggraben im Bezirk Mattersburg konnten dann allmählich zur „alten“ Form zurückgefunden werden.  Mit diesem Wissen, dass es doch möglich ist, tolle Ergebnisse zu erlaufen, freuten wir uns auf die Bezirksbewerbe  am 30. Juni 2018 der Bezirke Mürzzuschlag und Bruck/Mur in Bruck/Mur. Mit einer sehr guten Angriffszeit in Bronze von 53,3 sec. fehlerfrei und einer passablen Staffellaufzeit und einer respektablen Silber-Angriffszeit konnten wir als Tagessieger nach Hause fahren. Tags darauf in Bad Waltersdorf bei dem Bezirksbewerben des Bezirkes Hartberg konnte diese Bronze-Angriffszeit nochmals auf 52,1 sec. fehlerfrei getoppt werden. Auch beim anschließenden Silberbewerb strahlte die Gruppe mit einer Angriffszeit von knapp über 60 sec.  Staffelläufe wurden immer mit der Sollzeit von 77 sec. fehlerfrei absolviert. Als Generalprobe für den Junior-Fire-Cup am 7. Juli 2018 in St. Ägyd/Neuwald gab es einen Parallelbewerb der besten 6 Gruppen des Tages.  Mit einer guten Leistung  - die „Luft“ der Gruppe war draußen - von 56,8 sec. und 20 Fehlerpunkten konnten wir das äußerst erfolgreiche Wochenende abschließen. Unsere Hausaufgaben wären somit gemacht und alles fiebert den Landestreffen und Landesbewerben von 5.-8.Juli 2018 in St. Ägyd/Neuwalde im Bezirk Lilienfeld entgegen…….

Bewerbe der Feuerwehrjugend Küb

Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018
Vorschaubild zu - Bewerbseindrücke 2018

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

42. KÜBER AUFEST

Kategorie: Veranstaltung | 27.06.2018, 20:34

FEUERWEHRFEST DER FREIWILLIGEN FEUERWEHR KÜB

20. Juli bis 22. Juli 2018

 

Detailbericht anzeigen

Vorschaubild zu - Ankündigung: 42. Küber Aufest
Vorschaubild zu - Ankündigung: 42. Küber Aufest

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Keller unter Wasser

Kategorie: Technischer Einsatz | 09.05.2018, 00:00

Es kann schon einmal vorkommen, dass es nicht in Strömen regnet - und dennoch der Keller unter Wasser steht. Dieses Malheur ist am 9. Mai einem Bewohner in der Zuckerhutsiedlung in Pettenbach passiert, nachdem aus dem bestehenden Leitungssystem Wasser ausgetreten und die Räumlichkeiten überflutet hatte. Die Freiwillige Feuerwehr Küb rückte sofort nach Alarmierung mit einer Tauchpumpe und einem Nass-Sauger "bewaffnet" aus, um das Wasser aus dem Keller zu befördern. Insgesamt standen die Helfer mit einem Fahrzeug für eineinhalb Stunden im Einsatz.

Einsatzdetails

Ausfahrt09.05.2018, 11:00
Rückkehr09.05.2018, 12:30
EinsatzortPettenbach
EinsatzleiterOBI Andreas Heinfellner
Eingesetzte FahrzeugeRLFA 2000
kommentieren (0) & teilen

110 Seiten: [ 1 2 3 4 10 20 30 40 50 100 ... 110 ] oder

Suche im Newsarchiv

Verwandte Seiten: Newsarchiv, Termine, Einsätze, Bilder

1999-2018 Freiwillige Feuerwehr Küb - Impressum