Freiwillige
Feuerwehr Küb
Land Niederösterreich, Bezirk Neunkirchen, Abschnitt Gloggnitz

News

Suche & Filter

Küber Florian druckfrisch eingetroffen

Kategorie: Öffentlichkeitsarbeit | 20.12.2007, 13:17

Die Weihnachtsausgabe der Küber Florian ist druckfrisch eingetroffen und wird in den kommenden Tagen ausgetragen!
Die aktuelle Ausgabe des Küber Florians ist auf unserer Presseseite zum Download bereitgestellt.
kommentieren (0) & teilen

Es "weihnachtet" schon sehr!!!

Kategorie: Veranstaltung | 16.12.2007, 15:50

Die Zeit vor Weihnachten, bevor in den einzelnen Häusern und bei den einzelnen Familien, die Lichter am Weihnachtsbaum entzunden werden, ist ja bekanntlich auch eine Zeit der Weihnachtsfeiern.

Mann möchte die Vorfreude auf das Fest mit anderen teilen und so lud die FF Küb auch heuer wieder, die Mitglieder, Freunde und Gönner ins Feuerwehrhaus ein. Viele waren der Einladung gefolgt, sodass am Ende kein Sitzplatz mehr an der Tafel zu finden war. Bei einem reichhaltigen Buffet, heuer erstmals von FF-Mitglied und Pächterin des Gh. Singula Rella Christine, konnten sich die Geladenen laben und bei einem oder anderem Gläschen Wein unterhalten.
In guter Stimmung wurde schließlich noch bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.
kommentieren (0) & teilen

Melderprüfung „ERFOLGREICH“ absolviert!

Kategorie: Jugend | 14.12.2007, 17:29

Am Donnerstag, 13. Dezember 2007 war es soweit. Im Feuerwehrhaus der FF Gloggnitz-Stadt fand die diesjährige Melderprüfung statt. Unsere Feuerwehrjugendmitglieder, 11 Personen an der Zahl, stellen ihr Wissen sowohl beim Melder-Spiel – für die 10 und 11jährigen, als auch bei der Melderprüfung – für die 12-16jährigen – unter Beweis. Die Prüfer waren alle samt von dem hohen Wissenstand der jungen Menschen beeindruckt. Mit von der Partie war auch Abschnittsfeuerwehrkommandant und Feuerwehrkommandant Brandrat Stefan Brandstätter, der sich gleich als erstes als Gratulant einstellte. Die glücklichen Melder-Abzeichen-Besitzer sind:

Dominic Brandstätter, Kirsten Frass, Daniel Haidacher, Daniel Gruber, Julia und Marco Schmidtberger, Melanie Jeitler, Sebastian und Manuel Hausleitner , Jonathan König und Simon Rella

ALLES GUTE !!!
kommentieren (0) & teilen

"Feuer machen" will gelernt sein!

Kategorie: Sonstiges | 10.12.2007, 01:00

Seit kurzem ist die Freiwillige Feuerwehr Küb stolzer Besitzer eines Heizofens, der während der Wintermonate bei diversen Veranstaltungen beheizt wird. Dank einigen Kameraden, in mühevoller Kleinarbeit, konnte der Ofen bei der Jahresschlußversammlung am 7.12. 2007 das erste Mal im Betrieb genommen werden. Wohlige Atmosphäre bietet dieser Wärmespender und als angenehmer Nebeneffekt können wir auch so jede Menge Heizöl sparen! Am Bild Feuerwehr-Newcomer Rudi Schmidtberger, Wallner Martin und Heinfellner Andreas, die gleich ein paar Holzscheiter nachlegten.
Vorschaubild zu - Ofen

Bild Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Chargen wurden geschult

Kategorie: Ausbildung | 23.11.2007, 11:33

Die diesjährige Chargenschulung stand ganz im Zeichen eines Planspieles. Sehr realistisch nachgebaut mit einer Holzeisenbahn, Hubschrauber und Autos der Fa. Playmobil (recht herzlichen Dank an unsere Kinder!) wurde folgendes Szenario angenommen:

„Hubschrauberabsturz neben der Südbahn, Kerosinaustritt, mehrere Personen eingeklemmt!“

Mit dieser Information wurde und dem Motto „Rasch und effizient“ Lösungsvarianten ausgearbeitet. Alle Lösungsansätze wurden beleuchtet und nach der Planungsphase wurde das Ergebnis präsentiert. Herzlichen Dank an den Verantwortlichen BI Gerald PRANGL, der mit sehr viel Engagement diese Schulung geleitet hat!
kommentieren (0) & teilen

Staunende Gesichter bei der FF KÜB

Kategorie: Sonstiges | 23.11.2007, 09:15

Am Donnerstag, 22.11. 2007 war der Kindergarten Schmidsdorf zu Gast bei der Freiw. Feuerwehr Küb. Zu Fuß stapften die 22 Kids vom Kindergarten zum Feuerwehrhaus, indem sie mit Keksen und warmen Tee empfangen wurden. Nach der Stärkung wurde die Freiw. Feuerwehr Küb mit einem Geschenk bedacht „ Das Lied der Freiwilligen Feuerwehr Küb“ wurde sowohl in schriftlicher als auch in akustischer Form übergeben. Herzlichen Dank dem Kindergarten Schmidsdorf dafür! Beim Wissensquiz, Bilder zum Ausmalen, probieren eines richtigen Feuerwehrhelmes, sowie das Bestaunen der Geräte und Fahrzeuge war natürlich der Höhepunkt des Tages. Abschließend ging es dann mit den Feuerwehrfahrzeugen wieder Richtung Kindergarten Schmidsdorf! Besonders glücklich machte uns ein Zitat eines Kindes auf dem Weg zum Kindergarten: „Das war ein wirklich schöner Tag!“
Vorschaubild zu - KIGA Schmidsdorf
Vorschaubild zu - KIGA Schmidsdorf
Vorschaubild zu - KIGA Schmidsdorf
Vorschaubild zu - KIGA Schmidsdorf
Vorschaubild zu - KIGA Schmidsdorf

Bilder Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Herbstausbildung rund ums "Funken"

Kategorie: Jugend | 21.11.2007, 09:33

Die Herbstausbildung der Feuerwehrjugend hat heuer das "Melderwesen" am Programm. Die jungen Mädels und Burschen sollen spielerisch die "Scheue" vom Funkgerät verlieren, wichtigte Details bei Funkgeräten erkennen und einfache Funksprüche absetzen können. Gemeinsam mit der FF Payerbach wird sich die FJ der FF Küb auf die Prüfung, die am 13. Dezember 2007 in Gloggnitz stattfinden wird, vorbereiten! Das natürlich neben dem eifrigen Funken auch der Spaß nicht zu kurz kommt, ist wohl selbsverständlich!
kommentieren (0) & teilen

Neues Gesicht bei der FJ Küb

Kategorie: Jugend | 21.11.2007, 09:24

Ab sofort ist die Feuerwehrjugend Küb wieder um ein Mitglied "reicher". Dominic BRANDSTÄTTER ist das neue Gesicht bei der Küber Feuerwehrjugend. Viel Spaß und Erfolg wünschen dir deine Jugendführer!
Vorschaubild zu - Neues Gesicht bei der FJ KÜB

Bild Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

FJ Küb im Bezirk voran

Kategorie: Jugend | 21.11.2007, 09:18

Wie schon zahlreich in den Medien berichtet wurde, konnte die Feuerwehrjugend Küb bei der NÖN Vereinswahl mit 14.211 Stimmen den guten 14. Platz aus NÖ errerichen. Obendrein gingen sie sogar als beliebteste Institution im Bezirk Neunkirchen hervor. Unter den Gratulanten allen voran Bgm. Peter PASA und Abschnittsfeuerwehrkommandat BR Stefan BRANDSTÄTTER!

Ein herzliches DANKE den vielen fleißigen Schreibern und Einsendern, die dazu beigetragen haben, daß die FJ Küb vo viele Stimmen erreichen konnte!

ALLES Gute!
Vorschaubild zu - NÖN-Vereinsaktion

Bild Anklicken zum Vergrößern.

kommentieren (0) & teilen

Baum auf Stromleitung: Erstes Opfer der weißen Pracht

Kategorie: Technischer Einsatz | 20.10.2007, 18:02

Der Schnee - für die einen ein Segen für die anderen ein Problem - und in diesem Fall zweiteres für einen Baum, da dieser unter der Last auf die Leitungen der Post und der örtlichen Stromversorgung fiel.
Alarmiert durch einen aufmerksamen Bürger, rückte die FF Küb sogleich mit 11 Mann und 3 Fahrzeugen (KDO, RLFA-2000, VF) aus. Ebenfalls vor Ort war, Hr. Krachler Gottfried, seines Zeichens Leiter des Gemeindebauhofs, welcher den Strom abstellte, um uns ein gefahrloses Arbeiten zu ermöglichen.

Mittels Motorkettensäge wurde schließlich der Baum entfernt und zur Seite geräumt. Die restlichen Teile der abgerissenen Stromleitung wurden abgezwickt und ebenfalls beseitigt.
Nach etwa einer Stunde rückten die Kameraden wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Einsatzdetails

Ausfahrt20.10.2007, 15:40
Rückkehr20.10.2007, 16:40
kommentieren (0) & teilen

122 Seiten: [ 1 ... 20 30 40 50 60 67 68 69 70 71 72 73 80 90 100 110 120 ... 122 ] oder

Suche im Newsarchiv

Verwandte Seiten: Newsarchiv, Termine, Einsätze, Bilder

1999-2024 Freiwillige Feuerwehr Küb - Impressum